• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Kaufberatung AMD APU / Integrierte Grafik für Gaming

cabriofahrer

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hier im Forum ist an verschiedenen Stellen schon etwas zu amdgpu gesagt worden, u.a. auch, dass vega (noch?) nicht läuft, polaris aber schon, obwohl laut offizieller Übersicht https://wiki.freebsd.org/Graphics/AMD-GPU-Matrix das der Fall sein sollte. Jedenfalls werde ich aus der Typenbezeichnung der Chips nicht immer ganz schlau, wenn es darum geht festzustellen, welche APU's von AMD in Frage kommen und welche GPU sich darin versteckt. Bei Ryzen ist es immer vega, der aber angeblich nicht mit FreeBSD funktioniert. Bei der A8/10/12-Reihe ist es wohl R7. Polaris scheint es als integrierte Grafik nicht zu geben, wenn ich das richtig sehe. Die Performance des R7 ist nicht so prickelnd, da sei nur dieser Vergleich R7 vs Radeon HD 4850 als Beispiel genannt, in dem die alte Radeon teilweise sogar besser abschneidet: https://gpu.userbenchmark.com/Compare/ATI-Radeon-HD-4850-vs-AMD-Radeon-R7-Graphics/m7790vsm8791

Meine Frage lautet also: Welche AMD APU's sind derzeit unter FreeBSD zu empfehlen, die eine mit einer Nvidia 750 gtx vergleichbare Leistung haben?
 

serie300

Well-Known Member
#5
Naja eine RX570 bekommst du wegen der Bauhöhe nicht mehr in einige Gehäuse rein, du brauchst im Normalfall 2 Slots und LowProfile Karten gibt's mit AMD Grafik m.W: eher nicht. Da macht integrierte Vega Grafik schon Sinn. Ich nehme mal an die Vega Grafik muß ein bisschen älter wie der amdgpu Treiber sein, um zu laufen (alsu der neueste Ryzen mit integrated graphics wird nicht laufen), das würde erklären warum einige Erfolgsmeldungen mit Vega8 umlaufen. Die RX570 ist ja auch schon 3 Jahre alt.

BTW: Weiß jemand, ob bzw. wann das EFI Boot Problem "Keine Anzeige bis der Grafikkartentreiber geladen ist" mit amdgpu behoben ist / wird?
 

cabriofahrer

Well-Known Member
Themenstarter #6
Warum moechtest du den unbedingt eine APU haben?
Es ist nicht unbedingt, aber die APU's von AMD haben ein gutes Preis/Leistungsverhältnis und die Performance der AMD-GPU's liegt deutlich über denen von Intel. Und ich dachte eben, dass nach so vielen Jahren die Performance integrierter Lösungen mittlerweile vergleichbar mit der von älteren dezidierten Karten ist.

...das würde erklären warum einige Erfolgsmeldungen mit Vega8 umlaufen.
Links zu diesen Erfolgsmeldungen bitte?
 

mr44er

moderater Moderator
Mitarbeiter
#7
APU's von AMD haben ein gutes Preis/Leistungsverhältnis und die Performance der AMD-GPU's liegt deutlich über denen von Intel. Und ich dachte eben, dass nach so vielen Jahren die Performance integrierter Lösungen mittlerweile vergleichbar mit der von älteren dezidierten Karten ist.
Das stimmt so an sich ja auch. Es beißt sich aber irgendwie in den Schwanz, wenn du Geld für was Neues bei gleicher Leistung ausgibst, Spiele nicht besser laufen und du dich wegen fehlenden Treibern ärgerst.
 

cabriofahrer

Well-Known Member
Themenstarter #8

mr44er

moderater Moderator
Mitarbeiter
#9
Ich meinte, wenn du auf Biegen und mit Gewalt eine APU haben willst, wirst du nicht glücklich, 1. eben weil es da dünn und problematisch mit Treibern wird (die genannten gibts nicht als APU, die sind ja nicht aus Spaß 'groß') und 2. du nicht auf der sicheren Seite bist, weil APUs an sich nicht auf Leistung ausgelegt sind. Nicht so wie du dir das vorstellst und das gerne hättest und ja, trotzdem sind die schneller als intel-GPUs.
3. gibst du Geld aus und bist dann trotzdem irgendwo auf dem Stand deiner alten Radeon

Was soll das bringen? Wo siehst du den Mehrwert für dich?
 

cabriofahrer

Well-Known Member
Themenstarter #11
@Alexander88207, hier steht "The demo can be launched and is fully playable if launched with -dx9 argument though (hence the minor Severity of the bug)." Hast Du das mal probiert? Ich habe die Demo und auch das komplette Spiel in der Vergangenheit mit einer geringeren wine-Version gespielt, die wahrscheinlich eh nur dx9 hatte.

Und Du hast jetzt welche Karte von AMD?

@mr44er, Du hast sicherlich recht, es würde z.Zt. nichts bringen, eine APU mit vega zu nehmen, um dafür die nvidia 750 gtx in die Schublade zu stecken. Es ist ein Stück weit die Faszination für AMD, jetzt wo amdgpu funktioniert und Intel hinten dran bleibt. Die PS4 hat ja schließlich auch eine AMD APU. Und für die Zukunft wird sicherlich auch die Sache mit Vulkan eine Rolle spielen, was komischerweise von Nvidia (noch?) nicht unterstützt wird, wie ich auch hier im Forum erfahren habe.

Wenn auch eher unwichtig, noch eine kleine Beobachtung am Rande: Das Ausloggen und Wiedereinloggen mit SDDM und nvidia-driver dauert unverschämt lang, auf dem anderen Rechner mit der Radeon hingegen geht das flott.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alexander88207

Well-Known Member
#12
@Alexander88207, hier steht "The demo can be launched and is fully playable if launched with -dx9 argument though (hence the minor Severity of the bug)." Hast Du das mal probiert? Ich habe die Demo und auch das komplette Spiel in der Vergangenheit mit einer geringeren wine-Version gespielt, die wahrscheinlich eh nur dx9 hatte.

Und Du hast jetzt welche Karte von AMD?
Habe eine RX 570 und -dx9 wurde schon ausprobiert.