• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Migration von Linux - mdadm Raid lesbar?

Themenstarter #1
Hallo zusammen!

Folgendes Problem bzw. noch kein Problem sondern erstmal eine Frage. :)

Bestehende Linuxinstallation auf einem Rechner, dort wurde mittels mdadm ein Raid 1 eingerichtet und mit ext3 versehen.

Ist es möglich diesen Raidverbund unter FreeBSD weiterzunutzen?

Es ist nicht das OS selbst darauf (liegt auf extra Partition, welche entsprechend umgewandelt werden muss), sondern »nur« Daten.

TIA Martin
 

marzl

Well-Known Member
#2
Wenn es ein normales Software-Raid1 ist, dann kann jede einzelne Platte für sich normal gemountet und auch unter FreeBSD gelesen werden. Nur der "Raidbetrieb" wird in der Form nicht aufrechterhalten. Da müssen dann FreeBSD-eigene Mechanismen greifen (z.B. Geom oder Vinum)