Mit ZFS auf andere Hardware umziehen

arcona

Well-Known Member
Hallo,
kann man eigentlich mit den Festplatten, auf denen ein zpool eingerichtet ist, umziehen?
Wenn ich zB einen zpool erstelle
Code:
zpool create POOL mirror disk1 disk2
zfs create POOL/zfs1
und dann die beiden Festplatten an eine andere FreeBSD Box anklemme, wie kann ich dann den zpool POOL importieren?
Erkennt das andere System vielleicht den Pool mit zpool import?
Oder geht das nur über ein Backup?

Ist eine rein hypothetische Frage, für den Fall, dass ich mal meine Homeserver Hardware verändern möchte.

Grüße.
arcona
 

mrtonik

Well-Known Member
Meines Wissens nach müsste man den pool auf der alten Kiste erstmal exportieren. Dann sollte man ihn auf einem anderen System auch wieder importieren können.
Vorausgesetzt das zweite System hat mindestens die gleiche oder eine höhere zpool/zfs Version.
 

oenone

Well-Known Member
deshalb solltest du für jeden pool einen einzigartigen namen aussuchen, z.b. den rechnernamen verwursteln. ansonsten wird das mounten etwas tricky, weil du dann den mountpoint verschieben musst.
 
Oben