• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

MySQL installieren

Fly66

Active Member
Themenstarter #1
Hi !

Wenn ich eine mySQL Datenbank betreiben möchte:

Welche Ports muss ich installieren ?

Den Server ? Den Client ? Einen Konverter ?

Ich habe den Server installiert -
und suche nun nach dem Verzeichnis, in dem
die Tabellen abgelegt werden.

Muss man für die Datenbank noch weitere
Ports installieren ?

Grüsse
Stefan
 
#2
Welche Ports muss ich installieren ?

Den Server ? Den Client ? Einen Konverter ?
Den Server (/usr/ports/databases/mysql323-server)

Ich habe den Server installiert -
und suche nun nach dem Verzeichnis, in dem
die Tabellen abgelegt werden.
Die Datenbankdateien liegen per default in /var/db/mysql

Muss man für die Datenbank noch weitere
Ports installieren ?
Nein.

Gruß
 
#3
...ei Alder was geeehtn?, ich wohn auch in Frankfurt, wir haben da auch Google (...is kostenlos) auch fuer Leude aus Bankfurt ;-]

http://www.myfreebsd.org/qmail/

http://kirb.insanegenius.net/postfix.html

http://www.postfixbuch.de/

http://www.mysql.com/documentation/mysql/bychapter/index.html

der Link is falls du mal dein mysql passwd vergisst, kam auf dem Board auch schon vor *zwinker*

http://mysql.planetmirror.com/doc/de/Resetting_permissions.html

...okok, ich hab jetzt auch Postfix links mit dabei.

Es gibt auch einen MYSQL Client fuer X WIndows, nur so als Tip.

Bin isch krass oder was?
 
Zuletzt bearbeitet: