• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

named und kein ssh login mehr!

s-tlk

Lion King Fan
Themenstarter #1
guten abend liebes Forum.

ich hab ein kleines, großes problem.
als ich mich heute abend auf meinem server einloggen wollte, konnte ich zwar den user eingeben, aber dann kam keine passwort eingabe. als ich den dns (nur forward) abgeschaltet habe, funktionierte alles wieder wie es sollte nur halt keine namensauflösung mehr. das komische ist der rechner lief knappe 2 jahre mit diesen einstellungen durch. dazu muß ich aber sagen das ich einige tage vorher ein paar "optimierungen" vorgenommen habe. vornehmlich an cron, samba und dhcp.

mit der named.conf und dem schwanz dahinter könnt ihr leider nichts mit anfangen, weil ich da eben soviel rumgewurschtelt habe und leider kein backup vorhanden ist. die muß ich ganz neu schreiben :(. Außerdem hab ich momentan die zonen und config datein von meinem openbsd server, aber die funktionieren nicht, weil die versionen zu unterschiedlich sind.

aber egal. was mich viel mehr interessiert, woran das liegt und worum das so plötzlich auftritt?
habt ihr irgendwelche ideen?



SYSTEM:

FreeBSD 5.2 Release
BIND 8.3.7