• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

NFS Datein nur auf Clients sichtbar, auf dem Server leere Verzeichnisse..

Esjott

Well-Known Member
Themenstarter #1
Moin zusammen,

ich bastel auf meinem homeserver gerade mit nfs rum und hab ein merkwürdiges Verhalten entdeckt:

Auf dem Homeserver ist folgendes eingerichtet:
Code:
### /etc/rc.conf ###
nfs_server_enable="YES"
rpcbind_enable="YES"
mountd_flags="-r"

### /etc/exports ###
/Backups -alldirs -mapall=root:tmuser -network 192.168.24 -mask 255.255.255.0
/Data -alldirs -mapall=root:tmuser -network 192.168.24 -mask 255.255.255.0
Die Freigaben (Also /Backups und /Data) sind zfs Datasets bzw deren Mountpunkte.

So weit so gut, wenn ich jetzt auf meinem Chromebook unter FreeBSD das Verzeichnis mounte, also mit mount_nfs 192.168.24.2:/Data /mnt/Data klappt es auch ohne Probleme. Jetzt kopiere ich Daten von einer Externen Platte am Chromebook auf das NFS share, klappt auch ohne Probleme, kann mit einem ls auch alle Daten sehen.
Bin ich per SSH auf dem Server und wechsel in das selbe Verzeichnis, sehe ich keine Dateien, nur . und .. lasse ich mir jedoch über
Code:
$ zfs list
NAME                             USED  AVAIL  REFER  MOUNTPOINT
zroot                            266G   633G    88K  /zroot
zroot/Backups                    174G   633G   174G  /Backups
zroot/Data                      89.2G   633G  89.2G  /Data
zroot/Data/Bilder                 88K   633G    88K  /Data/Bilder
zroot/Data/Musik                  88K   633G    88K  /Data/Musik
zroot/Data/Negative               88K   633G    88K  /Data/Negative
zroot/Data/Video                  88K   633G    88K  /Data/Video
die datasets anzeigen, sehe ich, dass diese sich füllen.

Mounte ich die Verzeichnisse auf meinem Macbook, sehe ich die Dateien, alles da.

Was habe ich übersehen? Wieso werden die Daten auf dem Server im Verzeichnis nicht angezeigt, als gemountetes nfs share aber schon?
 

Esjott

Well-Known Member
Themenstarter #4
Eigene Dummheit... @double-p hat mich im irc auf den Gedanken gestoßen, dass das Verzeichnis auf dem Server evtl übermounted wurde - so war es auch, hatte ein Testverzeichnis erstellt (neues dataset) und da funktioniert alles. Klarer Fall von PEBKAC und anscheinend zu wenig Kaffee :ugly: