• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

OpenBSD 3.9 pre-order

SierraX

Well-Known Member
Themenstarter #1
Nachdem bereits die Rufe laut wurden (naja wenigstens 1er hat schon gerufen), warum ich mich noch nicht um die Sammelbestellung für OpenBSD 3.9 kümmere. Hier mein Post.

Pre-Orderer ohne Kreditkarte erhalten hier die möglichkeit ein wenig günstiger an die CD-Sets zu kommen.

Momentan kann ich einen Preis von 37 Euro + 2 Euro Versand zusagen. Wenn mehr fest zusagen, kann es auf bis zu 32 Euro runtergehen.

Bitte hier Antworten wenn interesse besteht oder ihr schon fest zusagen wollt.

Wegen der Abwicklung werde ich mich dann via PM bei euch melden.
 

gogo

Active Member
#5
Bei mir besteht Interesse.

11.03.06: Wie sehe es dann gleich auch noch mit T-Shirts aus?
 
Zuletzt bearbeitet:

Azazyel

Well-Known Member
#6
Für mich kannst du auch gleich ein Exemplar bestellen und ich kann mich marty nur anschließen, vielen vielen Dank für die Organisation der Sammelbestellung!
 

simonz

OpenBSD Fanboy
#8
So, nachdem ich gerufen habe, bestell ich natürlich auch :)
Wenn es geht, würde ich auch ein T-Shirt bestellen:
und zwar das neue (mit dem Blob) in XL. (Dieses Mal wird es auch die passenden Temperaturen zum tragen haben ;) )
 

dettus

Bicycle User
#10
denkt dran: wenn wir 20 besteller zusammenkriegen, bekommen wir 40% discount. woohoo!!
und die kanadier muessen weniger tueten zukleben!


hmm... heisst das nicht auch, dass wenn wir 12 leute zum bestellen kriegen genausoviel bezahlen muessen??? hmmm......... und dass 13-19 wieder teurer sind als 20?
 

oenone

Well-Known Member
#11
also ich bin diesmal definitiv mit dabei :D

@dettus: dann wärs wohl sinnvoller, bei mehr als 12 leuten (oder sogar bei genau 12 leuten) gleich 20 CDs zu bestellen und diese dann im Nachhinein an den Mann (oder die Frau) zu bringen.. oder auf dem Linuxtag zu verticken/verschenken..

auf bald
oenone
 
Zuletzt bearbeitet:

SierraX

Well-Known Member
Themenstarter #13
Hatte schon gefürchtet, das es so zäh wie letztes mal geht.

Aber schon 10 Bestellungen und 1 vielleicht. Zusätzlich noch 3 T-Shirts. Ich bin begeistert.


@dettus: Ich bin schon Wild am rechnen (oder was meinst du wie ich auf 37 Euro komme?) und hab ja auch schon ein wenig Erfahrung. Ich muss ja ggf auch noch die Versandkosten, von Belgien nach de rechnen (Das sind ja immerhin 2-3 kg) und mit 2 Euro Versand pro Großbrief der rausgeht. Ich mach das schon richtig

@oenone: Auf dem Linuxtag bringt nichts, da dort der OpenBSD Stand eh ist. Wäre nicht ganz fair, wenn man den dortigen Preis sogar noch vor Ort unterbieten würde. Erst recht, wenn mir kulanter weise, die 10 3.8er welche ich übrig habe, getauscht werden. Um >27 Euro an Messebesucher zu verschenken bin ich leider nicht reich genug. Und seit mykati auf ebay die Preise versaut, kriegt man die CD sets dort auch nicht mehr los.

Vieleicht krieg ich noch ein paar hier, beim CCCUlm, bei der LUGUlm und beim U-BUS an den Mensch.

Ob ich Buschhacker und Unixboard nochmal probiere weiß ich nicht.

edit: @gogo: hatte deinen edit übersehen. t-shirts und poster bestelle ich auch. Allerding zum Preis wie auf der OpenBSD Shopseite + anteiliger EK-Versand + Versand innerhalb Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:

k_e_x

Well-Known Member
#14
hi sierra, wie bei 3.8 bin ich auch diesmal mit dabei, hat das letzte mal schliesslich gut geklappt *nochmal lob*

*feste zusage fuer 3.9*

wie sieht das mit den t-shirts aus? kann man quasi alles bestellen was es an open-bsd artikeln gibt oder wie?
 

SierraX

Well-Known Member
Themenstarter #15
Also nochmal zur Bestellung.

ICH bin nur durchlaufender Posten.
Bedeutet: Ich sammle für eine bestimmte Zeit die Bestellungen welche sonst direkt an OpenBSD Europe gehen würden. Ich bestelle dann zeitgerecht die gesammelten Bestellungen bei OpenBSD Europe (Kanada mach ich nur noch im Notfall, da die Zusatzkosten einen auffressen) und bezahle diese via Visa Karte (geht euch zwar nix an, aber jetzt wisst ihr es ;) ). Nach eintreffen verteile ich die Ware weiter.

Alle Preisnachlässe welche ICH von OpenBSD erhalte, gebe ich zum grössten Teil (bin ein normaler Mensch hab also nur selten Geld zu Verschenken) an EUCH weiter (das ist der unterschied zwischen den deutschen Einzelhändlern welche OpenBSD ebenfalls anbieten und mir) verteilt auf Warengruppe natürlich.

Also könnt ihr alles bei mir bestellen, was auch auf der OpenBSD Order Form (https://https.openbsd.org/cgi-bin/order.eu) zu finden ist. Aber halt nur wärend des pre order Zeitraums oder zu einem entsprechend höheren Preis (doppelte Versandkosten etc.).

Es ist eine Sache des Vertrauens:

Von EUCH in MICH (ist das richtig? Klingt sch...) da ich ja für kurze Zeit eine nicht gerade geringe Menge Geld verwalte und ihr hofft, daß ich die Ware auch wirklich schicke.
Von MIR in EUCH (Klingt genauso sch...) da ich mich darauf verlassen muss, das eure festen Zusagen auch fest bleiben und ihr die Bestellung auch bezahlt.

Letztes mal hat dieses System wunderbar funktioniert.
Ich bin zum weit überwiegenden teil nicht enttäuscht worden. Und hoffe das ich die Besteller nicht enttäuscht habe (was ich nicht glaube, da ja schon 5 Leute wieder bei mir bestellen).

Letztes mal sind mir einige CD-Sets übrig geblieben (um genau zu sein die Hälfte) welche mir, kulanter weise, durch kawana auf dem Linuxtag getauscht werden. Deshalb kann es ein paar Leuten passieren, das die CD sets ein wenig nach dem Erscheinen, an Sie verteilt werden. Aber ich verspreche das jeder sein Set erhält und zwar zu maximal dem am Anfang garantierten Preis.

Ich möchte nochmal betonen, daß OpenBSD vom Verkauf der CDs,T-Shirts und Poster lebt.
Also wer jetzt meint mein Service sei unfair OpenBSD gegenüber, der möge bitte über Lehmanns, ixsoft sowie my kati (ebay) nachdenken. Und seine/ihre Ware doch bitte direkt bei OpenBSD bestellen.

Ich gebe ja zu das mein Angebot unfair ist. Aber nicht gegenüber OpenBSD oder Euch sondern gegenüber dem Einzelhandel und dem Belgischen UPS
 

Noldor

Well-Known Member
#19
Ok da das mit den T-Shirts jetzt auch noch kommt ändere ich meine Bestellung um zu:

1* OpenBSD 3.9 CD-Set
1* OpenBSD 3.9 T-Shirt
1* OpenSSH 2 T-Shirt

aja, die T-Shirts bitte L

so das wars jetzt von mir
 

ningo

Nichtabhebendes Flugzeug
#20
Ich bin auch dabei:

1* OpenBSD 3.9
1* STOP BLOB T-Shirt in L

@SierraX: Kannst du ins OP vielleicht eine ungefaehre Preisliste stellen? Damit man nen Ueberblick hat.
 

SierraX

Well-Known Member
Themenstarter #22
ningo hat gesagt.:
@SierraX: Kannst du ins OP vielleicht eine ungefaehre Preisliste stellen? Damit man nen Ueberblick hat.
Geht leider nicht, da ich noch keine Vorstellungen über die Versandkosten aus Belgien habe.

Schätze aber mal 23 Euro pro T Shirt eher weniger. Grob abschätzen kann ich das aber erst bei der Bestellung.

Zu Postern kann ich noch garnix sagen, weil diese speziell verpackt werden.
 

dettus

Bicycle User
#24
stichwort poster:

ich glaube nicht, dass bei denen eine sammelbestellung grossartig sinn macht.
schliesslich kommen die alle in einzelnen spezialrollen. es sei denn ihr wohnt alle in unmittelbarer nachbarschaft.

sierrax muss hinterher fuer jeden einzelnen besteller:
- die rollen besorgen
- die poster sortieren
- die rollen beschriften

es gibt afaik auch keinen mengenrabatt fuer die dinger.

ich glaube dass die post sich einfach nur ueber das doppelte porto freuen wuerde, das wars dann auch schon.