PHP FPM Lücke

f0x

Punk
achso, ähm, ja :D also der fix ist da ja schon dabei. aber generell frage ich mich, wie ich ein update einpflege, wenn es noch nicht in den packages/ports verfügbar ist!
 

NaWi

Well-Known Member
Du redest hier über 5.8 und, den aktuellen source code ... was Du vor hast, geht so gewaltig in die Hose.
Wenn es Patches gibt, findes Du selbige hier http://www.openbsd.org/errata58.html

Wenn der Unterschied zwischen -release, -stable und -current unklar ist, siehe FAQ 5.1. Informationen zum anwenden eines Patches findes Du auf de Errata Seite oder in der FAQ 10.15.

Du bist beim source an die installierte Version gebunden. Wenn Du also 5.8 hast, MUSST Du vom CVS ein checkout der passenden Version von src, xenocara und ports machen (abhängig davon, was Du neu bauen willst). Das Problem ist, dass Du Dir die Arbeit ersparen kannst, wenn das Projekt ohnehin einen Patch veröffentlichen wird.

Zum Thema Ports / Packages. Selbige werden nur zum Zeitpunkt der -release Veröffentlichung neu gebaut. Da die Entwickler allerdings bereits mit der nächsten Version arbeiten, ist es eher unwarscheinlich, dass es für die Ports - die ja das Projekt nicht betrifft einen Patch geben wird. Kann sein - muss aber nicht. Wenn, gibt es auch neue Pakete.

Um auf die Frage der Updates zurück zu kommen. Für Pakete pkg_add -iuv
Wenn Du selbst bauen willst, letzten Snapshot installieren (nein, downgraden geht nicht - geht schon, lass die Finger davon, wenn Du keine Ahnung davon hast), src xenocara und ports vom CVS auschecken. Wenn nun auf ports@ ein diff veröffentlicht wird, entweder warten bis der commit synchronisiert ist oder, herunterladen und, Patch anwenden (siehe oben) und, das gewünschte neu bauen.

Ein -current Ports tree und, ein 5.8 kann funktionieren - wird es aber vermutlich nicht. Selbiges gilt für den Rest.
 
Oben