• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

pkg Optionen

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hi,

wie kann ich denn die Optionen die zur Kompilierung der offiziellen pkg Pakete genutzt wurden herausbekommen ?

Im Internet finde ich immer aussagen, dass die Default Optionen benutzt werden. Jedoch erhalte ich beim einfachen bestätigen der Optionen in portmaster folgende Pakete:

Code:
===>>> The following actions will be taken if you choose to proceed:
        Install www/apache24
        Install devel/apr1
        Install databases/db5
        Install databases/gdbm
        Install databases/mysql56-client
        Install archivers/liblz4
        Install devel/bison
        Install devel/cmake
        Install archivers/libarchive
        Install archivers/lzo2
        Install textproc/expat2
        Install devel/jsoncpp
        Install devel/scons
        Install devel/py-setuptools@py27
        Install lang/python27
        Install devel/libffi
        Install devel/readline
        Install devel/libuv
        Install ftp/curl
        Install security/ca_root_nss
        Install www/libnghttp2
        Install security/rhash
        Install textproc/py-sphinx
        Install devel/py-Jinja2@py27
        Install devel/py-babel@py27
        Install devel/py-pytz@py27
        Install textproc/py-MarkupSafe@py27
        Install devel/py-six@py27
        Install graphics/py-imagesize@py27
        Install textproc/py-alabaster@py27
        Install textproc/py-docutils@py27
        Install textproc/py-pygments@py27
        Install textproc/py-snowballstemmer@py27
        Install textproc/py-pystemmer@py27
        Install textproc/py-sphinx_rtd_theme@py27
        Install devel/libedit
        Install devel/pcre
        Install textproc/libxml2
Im pkg sind es allerdings nur apache24, libnghttp2, libxml2, expat, pcre, apr, gdbm, readline und db5.

Wenn es tatsächlich die default Optionen wären, müsste es dann nicht viel mehr an Packeten über pkg sein ?

Gruß Mardor
 
Zuletzt bearbeitet:

gadean

Well-Known Member
#2
Manche Pakete werden nur zum bauen des/der Ports benötigt, die fallen natürlich weg wenn du direkt das Binary Package nimmst.
 

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #3
Ok, aber was ich nicht verstehe ist beispielsweisen das beim make (portmaster) hier mysql56 mit installiert wird.
Wenn ich mir aber das pkg ansehe wird dies nicht installiert. Alle Anleitungen die ich gefunden haben arbeiten mit pkg und dann wird MySQL immer separat installiert.
 

Rakor

Administrator
Mitarbeiter
#4
pkg query -e '%n = PAKETNAME' '%Ok %Ov %Od'

Zeigt dir: <OPTION> <VERWENDETE_OPTION> <DEFAULT_OPTION>

edit: Welches Paket willst du denn installieren?
 

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #5
Hallo Rakor,

ich erhalte hier leider überhaupt keine Ausgabe wenn ich
Code:
pkg query -e '%n = apache24' '%Ok %Ov %Od'
eingebe.
Muss das File bereits mit pkg auf dem System liegen ?

Gruß Mardor