• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Plex Mediaserver verändert Berechtigungen von /tmp

Doalwa

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hi zusammen,

ich habe ein sehr nerviges Problem mit meinem HP Microserver, welcher derzeit noch auf FreeBSD 10 läuft.

Unter anderem habe ich auf dem Server den Port plexmediaserver installiert.

Schon mehrmals ist es mir nun allerdings passiert, dass nach einer Aktualisierung dieses Ports mittels portupgrade die Berechtigungen des /tmp Verzeichnisses anschließend so aussehen:

drwxr-xr-x 7 plex plex 3072 Mar 23 12:05 tmp

Das hat unter anderem jedes mal zur Folge, dass mysql aufgrund der veränderten Berechtigungen nicht mehr starten will.

Nachdem ich die Berechtigungen manuell zurück setze ist bis zum nächsten Update wieder alles tutti...was mich hierbei wundert: Kann es sein, dass ich der einzige Mensch mit diesem Problem bin? Da ich es absolut 100% bei jedem Update reproduzieren kann, kann dies doch eigentlich nicht sein?

Gehts hier jemandem anderen ggf. genau so? Wenn ja, wie stelle ich dieses nervige Verhalten ab?

UPDATE: Nach ein bisschen Googeln bin ich hierüber gestolpert, scheint also ein bekannter Bug zu sein..eine Lösung kann ich hier jedoch auch keine entdecken:
http://lists.freebsd.org/pipermail/freebsd-ports-bugs/2014-October/292843.html

Danke und Gruß,

Dominik
 
#2
Laut PR ist das bereits gefixt.
Aber nur, wenn du plexmediaserver_tmp nicht explizit auf /tmp setzt.
Welchen Wert hat bei dir die Variable in der rc.conf?

Rob
 

Doalwa

Well-Known Member
Themenstarter #3
Danke Rob, ich glaube den Knall den meine Handfläche auf meiner Stirn erzeugt hat, hat man noch in kilometerweiter Entfernung gehört..ich habe die Variable
plexmediaserver_tmp in der rc.conf jetzt auf den Wert
plexmediaserver_tmp="/tmp/plex"

gesetzt..alles gut! VIELEN DANK!