Problem mit FreeBSD 4.8

quallensteak

Well-Known Member
Hallo,
Ich habe heute meinen alten 166mhz Rechner an das Internet angeschlossen und wuerde gerne die pkg_add -r Funktion zum updaten/installieren von Programmen benutzen, nur leider ergibt sich da ein kleines Problem: die Ports fuer 4.8 sind nicht mehr auf den Servern, aber 4-Stable-Packete funktionieren einwandfrei, also wie kann ich pkg_add sagen, es soll die 4-Stable-Packete verwenden? Ich hab schon einiges durchprobiert, aber ich bin zu keiner Loesung gekommen (ausser auf 4.10 zu updaten, was aber erstmal nicht in Frage kommt)...
Waere ueber Hilfe sehr dankbar,

Quallensteak
 

stefan

Well-Known Member
Hi,
auch wenn es deine Frage nicht direkt beantwortet:
bei mir läuft ein 133 als Server mittlerweile unter 4.10
Geschwindigkeitsmäßig sehe ich keine Unterschiede zu den vorherigen Versionen.
Warum nimmst du nicht 4.10 ?

Stefan
 

AndreasMeyer

Well-Known Member
Für 4-Stable-Pakete sind folgende Zeilen in den entsprechenden Dateien erforderlich (Warum? => siehe bitte: # man pkg_add und # man pkg_fetch):

ee /etc/csh.cshrc
Code:
setenv PACKAGESITE ftp://ftp.freebsd.ch/pub/FreeBSD/ports/i386/packages-4-stable/Latest
setenv PKG_SITES ftp://ftp.freebsd.ch/pub/FreeBSD/ports/i386/packages-4-stable/
ee /etc/profile
Code:
PACKAGESITE=ftp://ftp.freebsd.ch/pub/FreeBSD/ports/i386/packages-4-stable/Latest; export PACKAGESITE
PKG_SITES=ftp://ftp.freebsd.ch/pub/FreeBSD/ports/i386/packages-4-stable/; export PKG_SITES
 
Oben