pure-ftp Installationsproblem

ron9999

Well-Known Member
Hallo
Kann mir bitte jemand bei pure-ftpd helfen?
Ich starte pure-ftpd von rc.local mit dem Eintrag
/usr/local/bin/tcpserver/ -DHRl0 0 21 /usr/local/bin/pure-ftpd &
beim booten sehe ich
….
Starting local daemons.
….
die Ausgabe von ps auxw ist
root 382 0.0 0.3 1212 568 con- I+ 8:51AM 0:00.01 /usr/local/bin/tcpserver -DHRl0 0 21 /usr/local/bin/pure-ftpd
und von netstat –an
….
tcp4 0 0 *.21 *.* LISTEN
….
( ftp lauscht auf 21 ? auch der richtige?)

wenn ich versuche
ftp localhost
bekomme ich
Connected to localhost.weronet.com.
421 Service not available, remote server has closed connection

Ich habe versucht
ipfw flush / um die fw auszuschalten
im rc.local zum start als par -l/puredb:/...pureftpd.pdb anzuhfuegen
das ganze reinstall via port
wenn ich den prozess kille und von der komandozeile
pure-ftpd &
starte und danach ps auxw aufrufe bekomme ich
...pure-ftpd (SERVER) pure-ftpd

bei allen aenderungen bekomme ich die selbe Meldung wenn
ich ftp localhost aufrufe
421 Service not.....
hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen
danke im Voraus
Ron
freebsd 5.0
 

moonlook

Meteorist
warum startest du nicht ueber das normale startscript in /usr/local/etc/rc.d/ ?

oder schonmal versucht den pure-ftpd mit parametern zu starten?
 

ron9999

Well-Known Member
hallo moonlook
habe bereits alle Startmoeglichkeiten versucht,
wie du in meiner Frage sehen kannst hab ich versucht
pure-ftpd &
mit und ohne para zu starten.
ron
 

ron9999

Well-Known Member
@kith
hab ich nützt nicht's
nach dem wie die ps netstat antworten läuft der daemon aber irgend wo hab ich einen Hund drin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Elessar

Huldigt dem _/\_
Hm, warum eigentlich `pure-ftpd &` statt `pure-ftpd -B`? Aber das is wohl egal.
Gib ihm doch mal noch n `-dd` [verbose debug logging] mit und schau was er so ins syslog schreibt.
 

ron9999

Well-Known Member
@Elssar
ist das selbe ich kann auch -B nehmen hilft auch nicht
hab ihm -dd mit gegeben er schreibt aber keine Meldung weder ins xferlog noch ins Messages auch nicht nachdem ich ftp localhost aufgerufen habe.
ron
 

ron9999

Well-Known Member
hallo Elessar,
habe alles deinstalliert und danach reinstalliert und bin Schritt für Schritt der Anleitung gefolgt - jetzt funkts.
Die Probleme waren erstens er hat auf IPV6 glauscht (danke @kith) und das zweite war ein tippo den ich von der Anleitung abgeschrieben habe "..usr/local/(s)bin/pure-ftpd.." -das s hat gefehlt- und außerdem funktioniert es nicht mit dem tcpserver (der selbe syntax geht auf der konsole)
jetzt starte ich in von der rc.local mit "...pure-config.pl ....pure-ftpd.conf" und es geht. -in der conf muss "IPV4Only yes" eingetragen werden-
danke für die Hilfe
Ron
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben