• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

remote FreeBSD update aber vergessen root password zusetzen!

dm-

(V)IA (R)hine (0)
Themenstarter #1
Hi,

Hab heute gemerkt dass auf meinem FreeBSD root server bei df -h dass mir ca. 40GB fehlten, also hab ich /stand/sysinstall aufgefuehrt und die Partition neu gemacht und halt System neu installed.

Problem, hab vergessen root password zu setzen und hab auch kein user angelegt ich komm atm nicht auf die box und der schei** provider ist uebers week nicht erreichbar muss aber dringend auf die box drauf gibs da irgend ne idee/loesung fuer wie ich wieder drauf komme ohne bis montag auf den provider zu warten?

regards, David 'dm-' M.
 

ouTi

BSD sucker
#3
wenn du nur über ssh dran kommst, dann nicht, weil standardmässig root login per ssh deaktiviert ist.
bei einer normalen shell oder seriellen verbindung muss es allerdings wie von AndreasMeyer geschildert funktionieren.