• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

SMB Snaphsot geht 2 Stunden vor

Themenstarter #1
Ich benutzen auf einem neuen NAS System (Terrasmaster) Freebsd12 und erzeuge per zfSnap über Contap Snapshot im Format " data/bilder@2019-09-01_12.31.09--6w". Die Zeitangaben stimmen auch, trotzdem wird mit der VSS-Übersicht von Windows der Snapshot in der Zukunft angezeigt. Beide Systeme haben dieselbe Zeit und bei anlegen ber SMB einer Datei stimmt dies auch. Ich vermute, dass dies was mit Ländereinstellungen zu tun haben könnte, Berlin ist aber gesetzt, was könnte es sein?
 
Themenstarter #3
@mr44er an welche Stelle stimmt die Zeit nicht? Date gibt mir die aktuelle Zeit aus, führe ich den Snaphsot von Hand "zfs snapshot -r data/bilder@2019-09-01_14.59.46--6w" aus und nutze ich das Schema aus der SMB4.conf "shadow: format = %Y-%m-%d_%H.%M.%S--6w" danach stimmt es unter Windows erneut nicht und das erneute setzen der Zeitzone per "cp /usr/share/zoneinfo/Europe/Berlin /etc/localtime" bewirkt nichts, stimmte ja auch vorher schon. Hat es was mit dem String in Samba zu tun?