• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

starcraft mit wine

!r0nY

Well-Known Member
Themenstarter #1
hallo,

ich versuche jetzt schon stunden lang starcraft mittels wine unter bsd zu installieren...
erhalte jedoch schon beim aufruf "wine install.exe" folgenden fehler

fixme:bitblt:X11DRV_BitBlt potential optimization - client-side DIB copy
err:seh:segv_handler Got unexpected trap 0
Bus error (core dumped)

habe die neuste version von wine aus den ports installiert und mich grössten teils an diese konfigurations anleitung gehalten...

http://www.linuxforen.de/forums/showpost.php?p=239704&postcount=4


würde mich sehr freuen, wenn ihr einen anhaltspunkt für mich hättet, auf den ich aufbauen kann...

danke im vorraus
 

Styx

Universaldilettant
#2
Schonmal was von Boardsuche und Wiki gehört? Falls ja, ist dir sicherlich folgender Beitrag nicht entgangen:

http://www.bsdforen.de/showthread.php?t=13860

Dann wüsstest du auch, dass es eine richtige Anleitung im Wiki dazu gibt:

http://wiki.bsdforen.de/index.php/Starcraft

Also bitte immer erst suchen. Langsam wird es lästig immer die gleichen Links zu posten, nur weil einige einfach zu faul sind mal das Wort "Starcraft" unter "Suche" einzugeben...
 

!r0nY

Well-Known Member
Themenstarter #3
naja... ganz blöde bin ich auch net und ich sitz schon den halben tach dran... und war best. schon 10mal auf diesen seiten... ich habe meine fehlermeldung gepostet und gehofft, das sich jemand findet, der eventuell das gleiche problem hat/hatte...
es is ebenfalls lästig dauernd auf solche andworten zu stossen... es zwingt dich niemand mir zu antworten...

sorry wenn ich dir jetzt aufn schlips getreten bin, aber hab halt genug zeit investiert und keine problemlösung gefunden und gedacht das mir hier geholfen wird...
sollte halt nichtsein...

nichts für ungut
 
Zuletzt bearbeitet:

Styx

Universaldilettant
#4
Du hast aber auch nicht geschrieben, was du schon probiert hast. Du hast nur gesagt, dass du die Anleitung benutzt hast. Kann ich hellsehen? Aber mich wundert eine Sache. Im Forenwiki ist mir folgender Satz sofort aufgefallen:

Die Installation muss leider unter Windows erfolgen, da sie mit wine nicht durchführbar ist.
Dein Problem bezieht sich aber auf die Installation direkt in Wine. Zumindest verstehe ich es so. Wine unter FreeBSD läuft leider nicht so gut wie unter Linux, das weiß ich aus eigener Erfahrung, auch wenn ich kein Wine-Spezi bin. Also bitte komme mir jetzt nicht damit, dass du irgendwo in einem Linuxforum gelesen hast, dass es geht und du nach einer Einstellung in der config suchst.

Also entnehme ich, dass du entweder die Anleitung im Wiki nicht befolgt hast oder es anders probierst, warum auch immer. Wenn letzteres der Fall ist, solltest du das aber auch schreiben und nicht Leute anpflaumen, die dir helfen wollen...
 

marzl

Well-Known Member
#5
err:seh:segv_handler Got unexpected trap 0
Bus error (core dumped)
Das Problem hat derzeit nicht nur Starcraft mit Wine. Auch z.B. World of Warcraft stürzt auf diese Art ab. Wine ist in diesen Tagen unter BSD einfach nur Scheisse.
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#6
Seit der Umstellung von kthread auf pthread ist wine unter FreeBSD nicht mehr zu gebrauchen. Es bleibt nur die Hoffnung, dass das irgendwann wieder besser wird.
 

!r0nY

Well-Known Member
Themenstarter #7
ich hb es bis her so hinbekommen, ds ds spiel strtet... jedoch werden nur die anfangssequenzen gestartet und sobald der lade bildschirm erscheinen sollte bleibt das bild weg und es passiert nichts mehr...

@ Styx:
natürlich habe ich gelesen, dass es nicht gehn soll... habe aber auch gelesen das es geht ;)
 

!r0nY

Well-Known Member
Themenstarter #9
also ich hab es mit der aktuellen version von wine hinbekommen (ohne kthread) das spiel läuft jetzt auch soweit, jedoch

1. habe ich keinen sound (habe unter winecfg // audio ein häckchen bei oss reingemacht, wo meine soundkarte auch einwandfrei erkannt wird, jedoch tut sich im spiel nicht... aber der sound des installations menus war zu höhren)

und

2. ruckelt es sehr stark... (ich habe keine ahnung warum... ich hab es genau wie im eiki beschrieben installiert...)
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
hi, habe das gleiche problem, leider bin ich noch nicht soweit gekommen wie !r0nY : (

gibt es evtl weitere verbesserungsvorschläge?
*thread push*