suche: shell script howto

qfat

Well-Known Member
hy,
ich hab meinen shell script howto link versemmelt ;'(

und der war so gut :zitter:

kennt jemand gute?
(ich glaube des war irgentwas mit linux und easy oder so)

thx
 

0815Chaot

FreeBSD/sparc64-Tüftler
Schwierig zu erraten, welches Howto du meinst. Es gibt so unendlich viele. Aber schau mal in der Linuxfibel, dort gibt es Howtos zu verschiedenen Shells. Einfach mal unter http://www.linuxfibel.de/kapitel6.htm nachgucken.

Alternativ kannst du versuchen, dich an eine markante Textstelle in dem Howto zu erinnern und danach zu googlen. Mache ich auch immer, wenn ich einen Link nicht mehr wiederfinde, mich aber noch an eine Textpassage erinnern kann.
 

qfat

Well-Known Member
hehe das mit dem googlen hab ich schon gemacht :( hab sie nicht gefunden.
also dein link ist es nicht, aber macht nix werde mir ihn mal an schauen danke :D
 

qfat

Well-Known Member
auch dir danke BSD.Net
auch das werde ich mir angucken (auch wenn es schon wieder nicht die site ist die ich suche) :D
 

unix_dragon

Active Member
Ich wollte mit Shell-Programmierung anfangen und habe mir das Buch „Shell-Programmierung in Unix “ von C&L ausgekuckt, aber das Buch das aaa erwähnt hat, hört sich auch nicht schlecht an:
„Helmut Herold - Linux / Unix Shells“.

Könnte mir jemand eine Empfehlung geben (ich möchte nicht viel Geld für ein Buch ausgeben, das dann nicht meinen Erwartungen entspricht). Hauptsächlich möchte ich Bash, Korn- und Z-Shell arbeiten.
 

ludi

Well-Known Member
Ja, kauf dir die komplette Helmut Herold Reihe...

Ich hab' sie alle und am anspruchsvollsten ist die "Systemprogrammierung", da sie an Steven's "Advanced Unix Programming" angelehnt ist und nur fuer Personen geeignet ist, die mindestens Quellcode lesen koennen oder die Mathematik verstehen.

Alle Herold Buecher sind Teil meines Dahsein und meiner Dahseinsberechtigung Unix zu betreiben und zu verstehen (obwohl ich derzeit zu faul fuer FreeBSD bin und gemuetlich Mathematik auf Windows mache ... und damit sogar Freude habe - egal ob das einer kappiert oder nicht.) :)

PS: Ich meide Buecher von C&L oder M&T oder sonstigen Konsorten.

Helmut Herold ist Professor ... ich glaube an der FH Nuernberg, also weiss dieser Mann wovon er spricht, denn dafuer wird er bezahlt.

Grundlegend: Kein Computerbuch kaufen, ohne sich kundig ueber den Author zu machen.
(Das ist die Nummer 1 aller meiner Buchregeln, denn Heutzutage wird soviel Scheisse verkauft und das tut extrem weh.)

:)

Achso, ich persoenlich bin zur Shellprogrammierung ueber C++ oder C gekommen ... und im Vergleich zu C++ oder C sieht Shellprogrammierung sehr einfach und beschraenkt aus - trotzdem hat man die Syntax zu lernen - und ich weiss nicht wie ein totaler Anfaenger da drauf los geht... denn Programmiersprachen haben irgendwo immer das gleiche Muster und selbst drei Shells haben das gleiche Muster, jedoch wiedermal unterschiedliche Syntax.
 

ishigami

rookie
Profs sind auch nicht allmächtig!

aaa schrieb:
Helmut Herold ist Professor ... ich glaube an der FH Nuernberg, also weiss dieser Mann wovon er spricht, denn dafuer wird er bezahlt.
Hast du da einen zwinkernden smiley vergessen? Ich habe lange genug studiert um zu erkennen, das die meisten Professoren eher weniger wissen (zumindest was aktuelle Themen und so praktische Sachen wie Shellscripte betrifft). Ich errinnere mich da dunkel an ein Buch über IP basierte Netze das ich mir gekauft habe.
Sorry mein Beitrag ist zwar etwas off topic aber ich wuerde ein Buch von einem Prof. nicht blind emfehlen zumal die Links die ich bis jetzt gesehen habe fast alle grundlegenden Fragen beantworten! Also man und howtos sollten dir helfen, mir helfen sie schon seit Jahren.
Wobei ich auch einige Bücher besitze, aber halt weil ich gerne Bücher in der Hand halte :D
so long
ishy​
 
Zuletzt bearbeitet:

menace

Well-Known Member
profs haben viel ahnung von theorie, jemand, wie herold, der so nahe an der praxis ist, ist eher selten imo.
aber wtf hat das buch mit mathematik zu tun? Da gehts um Systemprogrammierung in C und dafür ist das Buch gold wert, obwohl die eine oder andere sektion noch verbessert werden könnte.
 

Steven

Well-Known Member
Helmut Herold ist wahrscheinlich einer der besten UNIX Experten die es in Deutschland gibt. Der hat schon für SuSE und Intel in Origon gearbeitet und zwar ganz oben. Außerdem ist das kein typischer Professor, eher ein Hacker der in die Lehre gegangen ist. Soviel meine Meinung dazu. Was die Profs an sich angeht. Viele der Studenten sind heutzutage so doof, (ich will hier keinen ansprechen) das sie die Professoren dermaßen mit ihrem Intellekt langweillen daß die nur Unmotiviert und somit schlecht arbeiten können. Wer in Deutschland Professor ist, gehört im weltweiten Schnitt zu Elite.

PS: Ich habe aus dem MITP Verlag das Buch Shell Skriptprogrammierung, dass ist sehr gut und kann empholen werden.

Die Bücher aus dem C&L sind immer zwiespältig. Entweder sind das absolute TOP Bücher oder eben Gurken. Das liegt meiner Meinug nach allerdings an den Autoren von denen manche noch Kinder sind. Das kann man lesen wenn man sich auf der Seite die Autoren Seite durchließt. Der M+T Verlag hat sich hingegen sehr stark verbessert. Bin mal gespannt was da noch kommt.
 
Oben