tftp

k33n

knochenbrecher
hi,

bin auf der suche nach nem tftp server, um
configs meiner router auf ne platte zu schreiben.

also die meisten tftp server können nur lesezugriff. ich brauch aber einen mit schreibrechten.

k33n.
 

moonlook

Meteorist
Sorry, aber tftp ist doch eigentlich nur dafür gedacht, anderen Quellen ohne Authentifizierung etwas bereitzustellen, soviel ich weiss(will aber auch kein Halbwissen hier verbreiten).
Deswegen halte ich dies nicht für sinnvoll, geschweige denn die Suche danach.

Ich nehme an, dass Du das ganze scriptgesteuert machen willst. Bietet sich für die paar config`s(also keine grossen Datenaufkommen) nicht ne Lösung per passwortlosem scp an?
 

madCode

SuperDude
auch hi,

was sagt dein /etc/tftpd.conf file?

hast du zufaelligerweise einen cisco router?

router#show flash

router#copy flash tftp
 
G

gremlin

Guest
hi

wenn es ne cisco ist, ist die frage, warum du nicht rcp / rsh von der BSD machine aus benutzt?

e.g. rsh router sh run > router.running.config
oder
rcp router:/running-config running-config

auf der ci$co brauchst du dann noch zeilen wie:
ip rcmd rcp-enable
ip rcmd rsh-enable
ip remote-host ....

cheers
gremlin
 

k33n

knochenbrecher
nee, das sind dumme bintec router....
ich wollte das nur, damit ich die configs direkt in mein cvs schreiben kann....

aber ich machs jetzt uebern umweg mit nem tftpd auf meinem pc. (nicht schön, aber es funktioniert.

@moonlook der meinung bin ich eigentlich auch.... ;)

k33n
 
Oben