• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Ubuntu hat mein Notebook gerettet

Lance

Well-Known Member
Themenstarter #1
Ich hatte mir ein gebrauchtes NB zugelegt zum gelegentlichen Zocken. Zuerst Windows 10 (einige wenige Spiele waren wegen reproduzierbaren Freezes gar nicht spielbar) später Windows 7 (sporadische Freezes egal in welchem Spiel oder auch Level-Editor) Ich hatte testweise sowohl originale Notebook- als auch Windows Treiber (v.a. bei W10) benutzt. Es half alles nichts.
Ich machte mir ehrlich gesagt nicht viel Hoffnung mit Ubuntu, aber seit Wochen (also der Ubuntu Nutzung) absolut keine Probleme! Auch eben ein Spiel was unter Windows 10 (obwohl offiziell kompatibel) immer freezte, läuft astrein.

Das ist eine sehr schöne Linux Erfahrung die ich hier teilen möchte. ich bin froh dass es immer mehr (Top-) Titel dafür gibt und dass ich es getestet hatte obwohl ich das NB fast als Bastlerstück verramscht hätte. Übrigens hat es sogar Optimus Grafik und das scheint überraschenderweise gerade unter Ubuntu kein Nachteil zu sein. Damit sind letzte Überbleibsel von Windows in unserem Haushalt entgültig Geschichte. :)