• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Und wieder mal ohne Grafikbeschleunigung

bluebyte

Euer Merkwürden hier
Themenstarter #1
Hallo zusammen,

es ist wohl noch noch lange her, als wir auf Nvidia verzichten mussten. Nun ist es wieder einmal so weit. Beim Kompilieren des Modules tritt nun wieder ein Fehler auf.

cc -O2 -fno-strict-aliasing -pipe -DNV_VERSION_STRING=\"100.14.19\" -D__KERNEL__ -DNVRM -UDEBUG -U_DEBUG -DNDEBUG -O -Werror -D_KERNEL -DKLD_MODULE -nostdinc -I- -I/src -I. -I@ -I@/contrib/altq -I@/../include -I/usr/include -finline-limit=8000 -fno-common -mno-align-long-strings -mpreferred-stack-boundary=2 -mno-mmx -mno-3dnow -mno-sse -mno-sse2 -ffreestanding -Wall -Wredundant-decls -Wnested-externs -Wstrict-prototypes -Wmissing-prototypes -Wpointer-arith -Winline -Wcast-qual -fformat-extensions -std=c99 -c nvidia_os.c
nvidia_os.c:15:22: sys/priv.h: No such file or directory
*** Error code 1

Stop in /usr/ports/x11/nvidia-driver/work/NVIDIA-FreeBSD-x86-100.14.19/src.
*** Error code 1

Stop in /usr/ports/x11/nvidia-driver/work/NVIDIA-FreeBSD-x86-100.14.19.
*** Error code 1

Stop in /usr/ports/x11/nvidia-driver.
*** Error code 1

Stop in /usr/ports/x11/nvidia-driver.
** Command failed [exit code 1]: /usr/bin/script -qa /tmp/portupgrade.12739.0 env UPGRADE_TOOL=portupgrade UPGRADE_PORT=nvidia-driver-100.14.19 UPGRADE_PORT_VER=100.14.19 make
** Fix the problem and try again.
** Listing the failed packages (*:skipped / !:failed)
! x11/nvidia-driver (nvidia-driver-100.14.19) (missing header)
---> Packages processed: 0 done, 0 ignored, 0 skipped and 1 failed
reddevil#
Ich nahm an, dass vielleicht csup weiterhelfen würde. Also habe ich mal meine Sourcen upgedatet. Pustekuchen! Diese Header priv.h befindet anscheinend nur in der 7.0 Beta und wo möglich in der 6.3 Beta.

Ich nehme an, das dieser Header erforderlich ist, seit dem der neue Patch fürs Modul in in die Ports gelangt ist. Den Blob hat der jedenfalls nicht neu gefetcht.

Also langsam wird es mal Zeit, dass komplette 3D von mir aus in den Kernel wandert. Das ist ja nicht mehr auszuhalten.

Gruß Blue
 

bluebyte

Euer Merkwürden hier
Themenstarter #2
Dank Yamagi hat sich das Problem von selbst geklärt.

Die zeile #include <sys/priv.h> in der nvidia_os.c auskommentieren hilft hier.

Ist bischen mit Handarbeit verbunden, aber es funzt.