• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Unterschied "service xyz start" und ".../rc.d/xyz start"

emha

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hallo Forum,

konkret geht es um folgendes: Starte ich fail2ban via service, kann fail2ban kein curl nutzen und es werden keine Reports an blocklist.de übermittelt.
fail2ban.utils [16792]: ERROR 8020cf450 -- exec: curl --fail --data-urlencode 'server=****@******' --data 'apikey=********' --data 'service=sshd' --data 'ip=******' --data-urlencode "logs=`grep *********`" --data 'format=text' --user-agent "Fail2Ban/0.11.1" "https://www.blocklist.de/en/httpreports.html"

Starte ich aber über /usr/local/etc/rc.d/fail2ban, klappt alles.

Ein Vergleich mittels ps -A zeigt jeweils:
/usr/local/bin/python3.7 /usr/local/bin/fail2ban-server --async -b -s /var/run/fail2ban/fail2ban.sock -p /var/run/fail2ban/fail2ban.pid --loglevel DEBUG --

Wo stehe ich da auf dem Schlauch?
FreeBSD 12.1
 
Zuletzt bearbeitet:

medV2

Well-Known Member
#3
Soweit ich weiß setzt service cen PATH neu und zwar ohne /usr/local/bin /usr/local/sbin .
Das müsstest du eventuell händisch im rc-Script noch mit PATH=$PATH:/usr/local/bin nachholen.