• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Voc Der Vokabeltrainer für die Bash-Shell

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Mitarbeiter
#2
Sieht ja hübsch aus. Mal so als Anmerkung, mit der richtigen Locale könnt ihr auch Umlaute und dergleichen verwenden. Die meisten graphischen Terminals sind inzwischen Unicode tauglich.
 

xeno74

Well-Known Member
Themenstarter #4
Es ist für die Bash-Shell geschrieben worden. Aber es läuft bei mir auch unter anderen Shells.

Beispiel:

BusyBox v1.4.2 (2007-08-08 08:29:39 CDT) Built-in shell (ash) auf meinem Linksys-Router (MIPS-CPU)

Screenshot:



Wenn es keine Bash-Shell auf dem System gibt, dann müßt Ihr die Shebang-Zeile entfernen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Voc läuft auch auf dem Neo Freerunner-Handy unter QtMoko:

 

dark_angel

Well-Known Member
#6
Hey xeno74 garnet gemerkt, dass du auch hier bei registiert bist. (bin mit digitalc auf FreeYourPhone registeriert) :)

Der Trainer ist echt nice!
 

xeno74

Well-Known Member
Themenstarter #7
Hey xeno74 garnet gemerkt, dass du auch hier bei registiert bist. (bin mit digitalc auf FreeYourPhone registeriert) :)

Der Trainer ist echt nice!
Vielen Dank :). Tipp: Voc lässt sich wunderbar mit dem Nummernblock bedienen :)

Es gibt noch basierend auf Voc einen Multiple Choice-Trainer.
Dieser heißt Shellquiz und ist auch ein Shellscript.

Screenshots von Shellquiz:



DOWNLOAD

Und ein paar Übungsdateien:

nagios1

nagios2

Grundlagen Netzwerk

Viele Grüße,

Xeno
 

xeno74

Well-Known Member
Themenstarter #10
Voc-Export



Wenn Ihr eure Vokabeldateien unter anderen Programmen benutzen wollt, dann verwendet die Export-Funktion von Voc :)

Ihr findet diese unter Optionen-Export (CSV und HTML).

Für Parley und KWordQuiz -> Wort<Tab>Wort (CSV)
Für OpenOffice.org Calc und Gnumeric -> "Wort","Wort" (CSV) oder Wort,Wort (CSV).

Die Vokabeldateien von Voc verwenden das Semikolon als Feldtrenner. Diese können dadurch wunderbar in MS Excel ohne Exportieren importiert werden.

Auch der Export in das HTML-Format ist möglich :)

Download von Voc 1.3.3-3

Beschreibung von Voc
 
Zuletzt bearbeitet:

xeno74

Well-Known Member
Themenstarter #11
Neu: Voc 1.3.5

  1. Mit Voc erstellte Vokabeldateien werden mit der Dateiendung vvf (v = voc, v = vocabulary, f = file) abgespeichert
  2. Die Oberfläche wurde noch stärker für reine Terminal-/Konsolen-Systeme optimiert
  3. Das Kommando clear gibt es auf einigen Solaris-Systemen nicht und deshalb habe ich die Escape-Sequenz, die von echo aufgerufen wird (echo -en "\033[H\033[2J"), statt clear eingebaut, die auch das Shell-Fenster löscht.

Download: voc-shellquiz-1_3_5-bash.tar.gz Voc-Quellcode

Achja, ich arbeite fleißig mit Voc auf einem 18 Jahre alten Amiga 4000D mit ganzen 25 MHz. Und es läuft super auf diesem alten Rechner :)