VPOPMAIL und Last!

PaiRaN

New Member
Hallo Zusammen,

ich habe hier eine komische Sache, die einfach keinen Sinn macht (... zumindest für mich!).

Auf meinem FreeBSD 4.7 rennt Qmail und Vpopmail mit virtuellen Domains.

Nun kommt es sehr häufig vor, daß ich die Meldung "FILE BUSY, try again later!" bekomme, wenn ich meine Mail abrufen möchte.

Ich habe den pop3 Service mal auf 60 simultane Logins eingestellt, obwohl das nicht wirklich realistisch erscheint ...

Ich maillog erkenne ich, daß ich mich erfolgreich eingeloggt habe (LOGIN SUCCESS) aber doch ist es nicht so, daß ich an die Mails dann ran komme.

Der Server ist zu diesem Zeitpunkt "gelangweilt! (99%idle) und auch das Load ist nicht der Rede wert!

HAt das mal jemand von Euch schon erlebt oder kennt jemand dieses Verhalten?

Was kann ich dagegen tun?

Gruß

// PaiRaN
 
Oben