• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

was haltet ihr hier von?

s-tlk

Lion King Fan
Themenstarter #1
Ich hab hier ein Shuttle Barbone mit
- AMD 2400+
- Savage Grafik +Shared Memory
- 128 MB DDR wie gesagt 16 MB fallen davon für die grafik ab
- 40 GB WD Platte
- Sound, USB ....etc.

Das Problem: beim installieren von FBSD 5.2 andauernd syncing fehler, write faild ... .dann hats mal mit der installation geklappt bzw. ich habs auf nem anderen rechner installiert und wollte ein kernal backen und dabei kam immer segmentation fault, core dumped die ganze palette. Auch bei xp (sollte nicht eigentlich nicht drauf) gabs probleme bei der installation und nach einem neustart kam während des booten ein blue screen.

Sieht auf jeden fall ganz streng nach defekter hardware aus. :(
Was haltet ihr davon?
 

Skarabaeus

Well-Known Member
#2
Hi s-tlk,

Die Fehlermeldung "write failed" kenne ich von meinem FreeBSD 4.9 Server. Der Server startete nach ein, zwei Tagen immer neu. Und das nachdem er zunächst einige Zeit lief. Die letzte Zeile bevor er sich verabschiedet hat lautete: write timeout, write failed (oder so ähnlich) Nach einigem rumdoktern habe ich einfach eine HD ausgebaut und schon war der Fehler weg.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich nehme an es handelt sich um einen Hardwarefehler, vermutlich Festplatte.

Gruß
Skara
 
#3
bios aktuell? alles richtig erkannt? hatte ich beim neukauf eines rechners auch mal... da half schon ein manueller autodetect der harware und ein vorheriges update...
 

s-tlk

Lion King Fan
Themenstarter #4
@Skarabaeus:
Festplatte kann ich auschließen, da sie in meiner Kiste ohne Probleme lief.
Der pc ist übrigens für meine Oma. :D
Das problem ist ich habe alle komponenten einzeln bestellt, aber beim selben händler. und ich hab gerade alles zusammengebaut und werde das so zum testen rüber schicken. soll der sich doch damit rumschlagen.

@EyeDacor
hardware wurde einwandfrei erkannt. ob das Bios aktuell ist kann ich nicht sagen.
Ich vermute es ist ein hardware fehler auf dem board. vielleicht IDE-Controller