Was nutzt Ihr für Dokumentation/Knowledge Base/FAQs o.ä.

SolarCatcher

Well-Known Member
Wir sind ein kleines verteiltes Team. Für Neu-Einsteiger haben wir eine Anleitung zu Prozessen/Abläufen, Tipps & Tricks aus unserem Alltag. Das ist ein immer länger werdendes LibreOffice Dokument. Daneben benutzen eine Kollege und ich seit Jahren DokuWiki, um einige Dinge zu dokumentieren bzw. zu sammeln. Eigentlich wäre sowas hilfreicher, gerade auch weil man hier gezielt einzelne Fragen beantworten könnte (so eine Art FAQ).

Ich würde gerne wissen, was Ihr nutzt, um z.B. Anleitungen für neue Mitarbeiter:innen, firmen-interne FAQs und ähnliches zu erstellen/verwalten.

Gerne selbst-gehostet, Opensource, aber wenn es SaaS und/oder kostenpflichtig ist, ist das kein grundsätzlicher Ausschlussgrund. Nur sollte es keine Mega-Enterprise-Lösung sein, für die hunderte von EUR im Jahr zahlen und die vermutlich Kanonen-auf-Spatzen bei uns wäre. Vielleicht bleiben wir am Ende auch bei DokuWiki...
 

CommanderZed

OpenBSD User
Teammitglied
Wir haben IT-Intern ein kleines DokuWiki, an unsere nicht IT-Mitarbeiter läuft das über Teams & Sharepoint :(

Denke so ein Wiki ist tatsächlich eine gute Lösung.
 

midnight

OpenBSD & FreeBSD
Ich persoenlich nutze den org-mode mit Emacs auf dem Desktop.


Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.

Ansonsten gibt es da ja so einiges, z.B.:

 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Wir haben das alles in Markdown im Repo. Wir haben noch diverse andere Tools aus Legacy-Gründen. Das sind aber alles de-facto write-only Datengräber.
 

double-p

BOFH
Frueher txt/markdown in svn/git - wandert nun bei Bedarf in ein Wiki (leider das mediawiki monster) mit MD-plugin.

Gewisse "was haben wir denn da damals gemacht" kommt auch aus der Suche im Kanboard.
 

SolarCatcher

Well-Known Member
Ich nutze ebenfalls Markdown in einen git-Repo, dazu habe ich mir einen kleinen Markdown-Webserver gebaut: https://github.com/yamagi/mdserve
Das sieht interessant aus! Allerdings mehr für mich - für die Nicht-technischen-Kolleg:innen fehlte ein Online-Editor.

Wir haben das alles in Markdown im Repo.
Markdown mag ich auch. Aber wie nutzt Ihr die Dateien dann? Wandelt Ihr das Markdown auch in HTML um? Oder macht Ihr PDFs draus? Oder...?
 

medV2

Well-Known Member
Allgemeine, nicht IT Dinge, sind bei uns auch in nem langen LibreOffice Dokument gesammelt. IT Themen, als Latex Docs ein einem Repo, Kleinigkeiten öfters auch als PlainText im Repo.
 

CommanderZed

OpenBSD User
Teammitglied
Idr. ist der workflow das wir die Anleitungen für die User im Wiki erstellen und dann als PDF exportieren und in die entsprechenden MS Teams verteilen in dem die Enduser sind.
 
Oben