• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Welches BSD für die APS-Unterstüzung eines Thinkpads?

pazifi

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hi zusammen,

welche BSD unterstützen das (Aktive Festplattenschutzsystem) APS von IBM? Bisher nutzte ich das hdaps nur unter Ubuntu/Debian. Jetzt möchte ich auf diesen Notebook (ein T43 Thinkpad) wieder auf ein BSD umsteigen. Auf dem T40 nutzte ich früher recht erfolgreich OpenBSD. Damals brauchte ich allerdings das hdaps noch nicht.

Hat hier jemand Erfahrung mit dem Thema und gibts eventuell dazu ein Wiki das ich nicht fand? Thinkwiki.org bietet recht gute Anleitungen, aber leider nur zu Debian Systemen...

Wünsche einen guten Morgen
Grüsse
pazifi
 

Baseballbatboy

Cpt. Baseballbatboy
#5
Moin,

schon ein wenig älter das Thema, aber OpenBSD sagt:

Code:
man 4 aps
Und das schon seit 3.8. Ist latürnich nur ein Treiber. Aber zusammen mit sensorsd lässt sich da was machen.

Moinmoin
Baseballbatboy