• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

X will nicht mehr

qfat

Well-Known Member
Themenstarter #1
moin,
hab mal seit langer zeit meine ports geupgraded und seitdem streikt mein X (xorg).
es kommt immer folgende message:
Code:
/libexec/ld-elf.so.1: Shared object "libc.so.6" not found, required by "xauth"
dasselbe kommt dann nochmal für "xinit"
und das wars dann.

hab 5.4 stable am laufen.

thx
 

magjo

Well-Known Member
#2
Hi
hast du im Verzeichnis /usr/compat/linux/lib die libc-2.3.2.so drin?

wenn jasollte ein



ln -s /usr/compat/linux/lib/libc-2.3.2 /usr/compat/linux/lib/libc.so.6

helfen
 

Björn König

Well-Known Member
#5
@magjo: Ich bezweifele, dass ein FreeBSD-Programm mit einer Linux-Bibliothek, dazu noch die GNU libc, laufen wird.

@qfat: Listet "ldconfig -r" die libc.so.6 auf? Es müssten ja theoretisch auch noch mehr Programme betroffen sein, wenn es dort nicht aufgeführt wird. Was sagt außerdem "ldd `which xauth`"?

Gruß Björn
 

qfat

Well-Known Member
Themenstarter #6
bei ldconfig -r taucht nur die libc.so.5 auf, aber nicht die libc.so.6

ldd `which xauth`:

nen paar libs. und dann
libc.so.6 => not found

(wenn du den rest auch brauchst musst dus sagen, aber ich tipp das hier ab also dacht ich mir das ich mir das sparen kann, denn eigentlich kommts ja nur auf die libc.so.6 an)
 

Björn König

Well-Known Member
#7
Mmh. Ich habe am Anfang übersehen, dass du sagtest, du hättest FreeBSD 5.4. Dort hat eine libc.so.6 nichts zu suchen. Es liegt also die Vermutung nahe, dass du ein falsches X.org-Paket installiert hast. Wie hast du aktualisiert und was zeigen "echo $PACKAGESITE" und "uname -r" an?

Björn
 

qfat

Well-Known Member
Themenstarter #8
sorry das ich erst jetzt antworte, aber ich hatte nen bisl zutun.

also echo $PACKAGESITE bringt nix raus.
und uname -r ist wie ich ganz oben schon sagte 5.4-stable