• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Xlib / Xft Frage: Wie kann ich wieder löschen

Themenstarter #1
Salü Zusammen... ich bins mal wieder!

Habe eine kleine Frage.
In meiner Freizeit programmiere ich ab-und-zu Xlib... also nur die Grundzüge.
Ich kann eine Taste (Keyboard) betätigen um eine Schrift ins Fenster zu zeichnen... aber nicht wieder löschen!
Eine dumme Antwort wäre, einfach ein anderes Fenster (z.B. ein Terminal oder ein Browser) öffnen und so verschieben, bis das ich mein selber programmiertes Fenster nicht mehr sehe. Danach wieder im Panel (M$ Windows: Task Bar) wieder öffnen (expose)... und weg ist es.
Aber ich will einfach eine andere Taste (Keyboard) betätigen, alte Schrift weg, neue Schrift zeichnen.

greets

[tE]bachi

P.S. Habe den SourceCode beigelegt... schau mal rein!
 

Anhänge

#2
So spontan würde ich sagen, merk dir einfach die extents für das letzte Symbol das du gemalt hast. Wenn du wieder eins malen willst, fülle das durch die extents spezifizierte Rechteck vorher mit der Hintergrundfarbe. Voila..

Ansonsten würde ich dir raten statt mit der Xlib lieber mit einem Toolkit a la gtk2 oder qt zu arbeiten, das macht das Leben doch *wesentlich* einfacher.
 
Themenstarter #3
hmmm.. könnt ich machen...aber mir auch ein Buch gekauft über 'GTK+ Programming in C' (ISBN 0-13-014264-6).
aber ich will die Grundzüge verstehen zu GTK+ zu verstehen...

greets

[tE]bachi

P.S. Rechteck... hmmm... auch eine Antwort die mir nicht gefällt... Aber wenns keine andere möglichkeit gibt... schauen wir mal!
 
Themenstarter #4
Übrigens... wenn ich später mal mit 3D in berührung komme, z.B. OpenGL... da muss ich auch Xlib könnten... ist schon ein vorteil!
 

oenone

Programmierer
#5
jo, am besten lernst du auch noch, direkt per asm auf den grafikspeicher zuzugreifen... ist sicher auch ein vorteil.

auf bald
oenone
 
Themenstarter #6
Grafische Funktionen habe ich nicht versucht mit ASM zu machen... aber ein bisschen ASM habe ich schon gemacht.

Kannst du denn schon mal etwas grafisches mit ASM gemacht? Gibt es Tutorials/HowTos?

greets

[tE]bachi