• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

ZFS: Freien Festplattenplatz monitoren

SolarCatcher

Well-Known Member
Themenstarter #1
Letztens hatte ich auf dem Laptop das Problem, dass zpool list noch über 60 GB freien Platz zeigte, mehrere Programme aber meckerten, weil kein Platz mehr da sei (Thunderbird konnte z.B. die Inbox deshalb nicht komprimieren). Frage: Wie kann das passieren - woran liegt diese Diskrepanz?

Und welche Utilities oder sonstigen Werkzeuge nutzt Ihr, um den freien Festplattenplatz (bei ZFS) zu monitoren. Das wäre mir insbesondere für die Server wichtig.

Zusatzfrage: Gibt es irgendwelche schönen Tools, die einem das Suchen erleichtern, welche ZFS-Datasets bzw. ihre Snapshots besonders viel Platz verbrauchen? Ich finde es manchmal echt schwierig, herauszufinden, warum wieder 100GB "weg" sind. Und dann findet sich irgendwo in den Tiefen des Dateisystems ein unerwartet großer Snapshot...
 

SolarCatcher

Well-Known Member
Themenstarter #3
Ja, die "AVAIL" Spalte scheint da einen sinnvoll(er)en Wert zu liefern! Ich war mir immer nicht sicher, ob die Dataset-bezogenen Werte Kompression einrechnen oder nicht...
 

foxit

Well-Known Member
#4