• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Aktueller Inhalt von Bummibaer

  1. Bummibaer

    SAS2308 Probleme mit ST10000VN0004-2GS11L ( Seagate IronWolf 10TB ) ?

    Hoi, *Backplane beschnupper* schaut`s nach ner BPN-SAS-836A aus. Pfote aufleg - fühl - Rev. 1.x SAS/SATA bärig isch mit 4 x Strom und 4 x 4 Datenbuchsen. Die ist lt. Hersteller für Platten bis 2 TB (SATA) bzw. die neue bis 4 TB (SAS) freigegeben. Größere HD funktionieren damit unter Umständen...
  2. Bummibaer

    Probleme mount eines usb sticks

    Hoi, da könnte ggf. noch der alte U3 Standard drauf sein -> https://de.wikipedia.org/wiki/U3_(Standard). Gruß Bummibär
  3. Bummibaer

    Fritzbox und Jails

    Hoi, die Idee hatte ich auch schon mal und bin mit pf in diesem Zusammenhang bärig auf die Schnauze gefallen. Gruß Bummibär
  4. Bummibaer

    bsdforen.de: firefox: Secure Connection Failed

    das löst das Problem nicht wirklich sondern schifft einfach drum rum - Lösung ist des koine - abär erstmal besser als nix
  5. Bummibaer

    Wikileaks Vault7: CIA hat einen OpenBSD mirror, FreeBSD keylogger, etc.

    die kochen doch auch nur mit lauwarm Wasser - natürlich haben die einen internen Mirror - warum auch nicht. Viele Firmen und Privatbären ham sowas wenn mehrere Maschinen "am Start" sind um die eigentlichen Server zu entlasten oder sei es um die Performance zu steigern weil der Mirror im lokalen...
  6. Bummibaer

    Intel will sein Engagement stärken

    Hoi, Viele der BSD User nutzen auch gerne Server Boards für Workstation und co. - alles in Allem ist das eine gute Sache - der finanzielle Aspekt ist nett abär das KnowHow ist sicherlich wertvoller. Gruß Bummibär
  7. Bummibaer

    Ominöse Abstüze FreeBSD Server

    Hoi medV2Bär, bei Dell Maschinen gabs das schon häufiger. In der Regel war da ein Bios im Spiel wo nicht ganz ok war. Hast Du mal schaut ob das up-to-date ist ? Bei allen anderen Fällen war es bisher immer der Arbeitsspeicher der meichelig war und oft leider im Test auch unauffällig. Gruß Bummibär
  8. Bummibaer

    Update auf 10.3-RELEASE-p1

    Moin, sollte nun mit 10.3-RELEASE-p1 au wieder gehen. Gruß Bummibär
  9. Bummibaer

    FreeBSD 10.3 ist erschienen

    Hoi, also ist das "mit Ausnahme der GPU" noch immer aktuell - mist abär au, so kann das mit de Schlepptop nix werden :( Gruß Bummibär
  10. Bummibaer

    FreeBSD 10.3 ist erschienen

    Hoi, kann es sein, dass die GPU des E3-1505M (Intel® HD Graphics P530) damit noch immer nicht tut ? - der bringt immer noch no display found beim x-server. Gruß Bummibär
  11. Bummibaer

    Festplatte überprüfen

    Hoi, bei den WD10EADS gabs mal Probleme mit einer bestimmten Platten Firmware, welche dann öfter zu Aussetzern oder red timeout error geführt hatte. An die genaue Versionsnummer erinnere ich mich bärig leider nimmer. Prüf oifach mal ob Deine Platten Firmware auf dem aktuellen Stand ist. Gruß...
  12. Bummibaer

    jail erstellung landet in Fetch Error

    Hoi, riecht bärig nach /usr/libexec/bsdinstall/mirrorselect /usr/src/usr.sbin/bsdinstall/scripts/mirrorselect tip: BSDINSTALL_DISTSITE="$MIRROR/pub/FreeBSD/${RELDIR}/`uname -m`/`uname -p`/${_UNAME_R}" prüfen Gruß Bummibär
  13. Bummibaer

    Tool zur grafische Darstellung der Abhängigkeiten eines Ports?

    Hoi, wär mir jetzt keins bekannt. Ich hatte das mal quick & dirty faul oifach so gelöst #!/bin/sh ############################### # Show Port Deps by Bummibaer # # quick & dirty # ############################### cd /usr/ports PF=`make search name=$1 | grep -i 'Path:' | head -1 | awk '{print...
  14. Bummibaer

    LSI SAS 9260-8i mit FreeBSD und zfs?

    Hoi, hier bärig mal ne Liste des Bummibären. Evtl. ist die mal ganz nützlich im Forum, falls wieder mal einer danach sucht. SAS 9200-8e Host Bus Adapter: LSI SAS2008 SAS 9201-16e Host Bus Adapter: LSI SAS2116 SAS 9201-16i Host Bus Adapter: LSI SAS2116 SAS 9202-16e Host Bus Adapter: 2 LSI...
  15. Bummibaer

    DHCP für mehrere Subnetze

    Hoi, also ich habe es so verstanden, dass er drei Netzte hat von denen er in zwei mit DHCP Zuweisungen machen möchte. Im ersten von diesen zwei möchte er nur die Clients mit statischer IP (anhand der MACs) zuweisen und im zweiten davon nur Gäste voll dynamisch aus der Range dieses Netztes...