Aktueller Inhalt von Yamagi

  1. Yamagi

    Kaufempfehlung externe Soundkarte?

    Und so gut ist das menschliche Gehör zum Glück nicht, DAC sind kein Hexenwerk mehr und die analoge Seite erst recht nicht. Im Hifi-Einstiegssegment wird häufig der Topping D10s für um die 100€ empfohlen, wer es drauf anlegt, kann aber auch >2000€ für einen Shiit Yggdrasil ausgeben. Soekris macht...
  2. Yamagi

    Festplatte kaputt -- noch was zu retten?

    Das Problem beim Öffnen ist, dass keiner von uns einen Reinraum zu Hause hat. Die Festplatte aufzuschrauben bedeutet zwangsläufig, dass Staubs ins Innere gelangt. Ein Staubkorn an der falschen Stelle zwischen Schreibkopf und Platter und das war es. Entweder, da sich der Staub unter dem...
  3. Yamagi

    /var/log/messages und MCA

    Nun wart ihr schon schneller als ich :) Nur ein Hinweis aus bitterer Erfahrung: Die Bezeichnung in der Software muss nicht zwingend der Beschriftung auf dem Board entsprechen... Tut sie das nicht, wird die Sache leider eklig, denn kann man nur "Rate das Modul" spielen, was ja durchaus...
  4. Yamagi

    /var/log/messages und MCA

    Das ist ein Hardwarefehler, der von der Hardware per 'Machine Check Exception' an das Betriebssystem kommuniziert wird. Man kann die mit sysutils/mcelog dekodieren. Dadurch lässt sich herausfinden, was genau das Problem. Meist, aber nicht immer, sind es verschiedene Formen von per ECC gefundenen...
  5. Yamagi

    Alpha version ravynos, FreeBSD-basierend + MacOS Look & Feel

    Ohne etwas unterstellen zu wollen, scheint das Projekt am Ende auch nur wieder auf den vor Jahren von Jordan Hubbart auf FreeBSD portiertem MACH IPC System zu basieren. Wenn man ein solches Projekt ernsthaft umsetzen wollte, müsste man, anstatt auf einem recht stark gepatchtem FreeBSD...
  6. Yamagi

    Binary compatibility und make.conf

    Erstmal vorweg: Grundsätzlich ist FreeBSD abwärts-, aber wie die meisten Systeme nicht aufwärtskompatibel. Was irgendwo logisch ist, schließlich kann man schlecht in die Zukunft schauen. Pakete oder insgesamt Binaries laufen daher auf neueren Systemen, aber nicht unbedingt auf älteren Systemen...
  7. Yamagi

    FreeBSD rc.conf Frage - Wie Schriftfarbe beim Starten festlegen

    Die FreeBSD-Konsole ist eine kleine Teilmenge des xterm-Terminals. Sie unterstützt die 16 Farben Palette. Das sind 8 Grundfarben: Black, Red, Green, Yellow, Blue, Magenta, Cyan und White. Dazu kommen 8 Variationen: Darkred, Darkgreen, Darkblue, Darkcyan, Darkmagenta, Lightgrey, Darkgrey und...
  8. Yamagi

    Black Screen + GPU Luefter auf MAX (Grafikkarte deffekt?)

    Wenn der Monitor per Displayport angeschlossen ist, kann es sich sich lohnen das Kabel mal zu tauschen oder zumindest einmal neu zu stecken. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein kaputtes Displayportkabel oder eine wackelige Steckverbindung die Firmware des Monitors oder der Grafikkarte crasht.
  9. Yamagi

    Linuxulator + Ubuntu + GUI

    Ich kann das gerade selbst nicht testen, daher kann ich es nur schematisch schreiben: Wenn es auf der gleichen Maschine wie der Desktop ist, will man Xorg im lokalen Modus betreiben, denn das ist deutlich schneller als über das (lokale) Netzwerk zu kommunizieren. Du musst den Xorg-Socket des...
  10. Yamagi

    FreeBSD friert ein | Linux wacht nicht immer aus suspend auf

    Ein offensichtliches Problem ist, dass Xorg den generischen Vesa-Treiber nutzt. Dabei müsste die integrierte Radeon-GPU durch DRM unterstützt sein.
  11. Yamagi

    arp-scan unter FreeBSD arm64

    Allerdings gibt es nur vier Änderungen zwischen 13.0 und 13.1 in dem Treiber, die letzten 4 Commits: https://cgit.freebsd.org/src/log/sys/arm64/broadcom/genet/if_genet.c?h=releng/13.1 Keiner davon sieht auf den ersten Blick kritisch aus. Es kann also auch das Zusammenspiel zwischen Netzwerkstack...
  12. Yamagi

    Frage zu Swap und ZFS

    Ja, ich hab den Bug gefunden, dass sie nicht mit Journaled Softupdates gehen. Das wurde nie repariert, also bin ich schuld. :( Auf der anderen Seite haben sich Journaled Softupdates nie durchgesetzt, also ist es auch egal.
  13. Yamagi

    Frage zu Swap und ZFS

    Ich will jetzt nicht sagen, dass sie grundsätzlich untauglich sind. Aber sie sind viel weniger flexibel als ZFS-Snapshots und jeder Snapshot macht das Dateisystem massiv langsamer. Auf SSDs ist es nicht schlimm, aber auf HDDs tut es spätestens ab dem dritten Snapshot weh. Zusammen schränkt es...
  14. Yamagi

    Frage zu Swap und ZFS

    Wobei ZFS automatische Ressourcenverwaltung mit dem Merge der ZFS-Implementierungen zu OpenZFS und FreeBSDs Umstieg darauf wesentlich besser geworden ist. Ich würde stark davon abraten an ZFS irgendwas tunen und optimieren zu wollen, solange es keine konkreten Probleme gibt. Allerdings ist und...
Oben