ISO-8859-1(5) im IRC-Chan!

Dieses Thema im Forum "News & Ankündigungen" wurde erstellt von Yamagi, 18 August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yamagi

    Yamagi Possessed With Psi Powers Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    7.502
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Da es um das Thema in der letzten Zeit Verwirrung gab, hier noch einmal hoch offiziell: Das einzige in #bsdforen.de tolerierte Charset ist ISO-8859-1(5). Also konfiguriert euren Client bitte entsprechend. Unterstützt euer Client ausschließlich Unicode, schreibt die Umlaute bitte konsequent aus! Da es mit der netten Methode nicht geklappt hat und in der letzten Zeit das Charset-Chaos immer größer wurde, werden wir diese Regel von nun an forcieren. Sprich, Verwarnungen sind Luxus und wer diese Regel missachtet kann ohne Vorwarnung gekickt werden.
    Zuletzt bearbeitet: 23 August 2011
  2. kith

    kith unfuck me! Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3 Dezember 2002
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Deutschland
    Weil im IRC gefragt wurde - Die Bedingung, dass Yamagi und ich über einen charset Wechsel in unserem Channel beraten werden ist, dass alle grösseren BSDs nach einer minimal Installation ohne Patches oder andere Fummeleien UTF-8 auf der Konsole problemlos und sauber darstellen können. "UTF-8 out of the box" in Kurz.

    Gruss
  3. kith

    kith unfuck me! Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3 Dezember 2002
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Deutschland
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.