FreeBSD : OSS-Soundsystem & Bitperfect

bluescreen

verstört
Moin !

Habe meine Soundkarte auf einen externen DAC umgestellt !

Frage 1 :

Ich habe momentan nur OSS an board und alle Anwendungen geben
auch Sound aus !
Leider funktioniert die Systemweite Lautstärke-Regelung nicht !
Ich kann per xmixer wohl die Höhen und Tiefe verstellen , aber
leider nicht die Lautstärke.

Frage 2 :

Wenn ich in /etc/sysctl.conf den Wert auf

dev.pcm.8.bitperfect=1

stelle , spielt der mpv-player (auch Firefox) meine Standard-Flacs
mit doppelter Geschwindigkeut ab !
Die HighRes-Flacs werden einwandfrei wiedergegeben !

MPD spielt korrekte Geschwindigkeit ab !

Was hab ich falsch ?

Meine derzeitige sysctl.conf :

# Audio DAC

hw.snd.default_auto=0
hw.snd.default_unit=8
hw.snd.feeder_rate_quality=4
#hw.snd.maxautovchans=16
hw.snd.verbose=2
#hw.snd.vpc_0db=45
hw.snd.vpc_autoreset=0
hw.snd.vpc_mixer_bypass=0
dev.pcm.8.bitperfect=0
dev.pcm.8.play.vchans=8
dev.pcm.8.play.vchanformat=s32le:2.0
dev.pcm.8.play.vchanmode=adaptive
dev.pcm.8.play.vchanrate=384000

In /boot/loader.conf :

hint.pcm.8.eq="1"
snd_uaudio_load="YES"


Gruss
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto zu 2024-01-12 11-49-47.png
    Bildschirmfoto zu 2024-01-12 11-49-47.png
    15,6 KB · Aufrufe: 48
Ich nochmal ....

Habe hier noch ein wenig weiter dinge ausprobiert ....

Eine passende Konfiguration Dank ethoms -Tipps gefunden !
Das abspielen mit doppelter Geschwindigkeit hat sich erledigt !

Hab mal FBSD auf'n Stick installiert mit Pulseaudio als Audiosystem !
Der XFCE4-Mixer reguliert Systemweit die Lautstärke !

Nicht wundern , nur staunen !

Gruss
:eek:
 
Zurück
Oben