Linuxtag 2005 in Karlsruhe: Wer ist dabei?

nintendo

Please don't sue us!!
Servus,

Vom 22. bis 25. Juni findet im Kongresszentrum Karlsruhe der Linuxtag 2005 statt. Wie inzwischen bekannt wurde wird ein Eintrittsgeld [1] verlangt, aber das ist trotzdem kein Grund nicht hinzugehen! Unter den Ausstellern sind natürlich auch die *BSD Projekte vertreten - FreeBSD & NetBSD sind dieses Jahr definitiv dabei.

Ich werde höchstwahrscheinlich wieder mit dem Zug hinfahren ;)

Also, wer ist sonst noch dabei? :cool:


[1] Das Kleingedruckte: Tagesticket: 15 EUR, Ticket für zwei Tage: 25 EUR, Ticket für drei oder vier Tage: 35 EUR -- Schüler und Studenten erhalten einen Rabatt von 5 EUR pro Ticket.
 

d4mi4n

volksoperator on duty
*streck* hier ich, weiss nur net wann, schätz mal ich werd die wochentage freigestellt, ob ich dann noch am woe dort bin weiss ich noch nicht, kostet ja bisl was, aber das is auch zu verschmerzen, obwohl :rolleyes:
 

nevixpain

war-walker
Ich komme auch , aber vorraussichtlich am Samstag, da ich unter der Woche Schule habe und meine Lehrer den Besuch einer Messe vorraussichtlich nicht als Entschuldigungsgrund ansehen werden ;'(
 

SierraX

Well-Known Member
Ich tus mir wahrscheinlich auch an. Vieleicht Samstag (muss mich doch mal dat Thor angucken ;)
 

asg

push it, don´t hype
Jawoll ja. Komme am Samstag.
Braucht brueffer evtl. Hilfe am FreeBSD-Stand? Braucht es Flyer, Mappen und Zeug für den Stand? Verdammt, T-Shirts wären ja noch was....
 

ouTi

BSD sucker
ich melde mich auch ;)
is ja nicht weit... letztes jahr wegen zeitgründen nicht geschafft :/
 

Finalspace

Well-Known Member
Da ich nur nen paar km von karlsruhe entfernt wohn und sowieso schon gefragt wurde von 2 linux freaks werd ich auf jedemfall hingehen :)

Otakus trifft man ja nicht überall :)
 

da_andy

homo informaticus
wenn alles klappt bin ich auch da...einen tag kann ich noch nicht nennen, werde mich dann wohl kurzfristig entscheiden...
 

vxk

Well-Known Member
Baff

Hmm was haben BSDler auf einem Linuxtag zu suchen ? Ich dachte immer BSDler nehmen Linuxer nicht ernst, verachten sie, verdammen sie !?! Ich selber bin Linuxer (Slacker um genau zu sein, da leg ich gesteigerten Wert drauf) aber ich schnuppere zur Zeit grat BSD-Luft (FBSD) und es riecht echt lecker... wuerde auch gerne kommen.. nur meine Frau erwartet gegen Ende Juni ein Kind... :rolleyes: aber vielleicht klappts und der Racker kommt erst im Juli :D
 

troll

Well-Known Member
vxk schrieb:
wuerde auch gerne kommen.. nur meine Frau erwartet gegen Ende Juni ein Kind... :rolleyes: aber vielleicht klappts und der Racker kommt erst im Juli :D

Red doch mal mit ihr. Vielleicht verschiebt sie ja den Termin ;-)

Herzlichen Glückwunsch!

Martin
 

vxk

Well-Known Member
BSD-Stand

troll schrieb:
Red doch mal mit ihr. Vielleicht verschiebt sie ja den Termin ;-)

Herzlichen Glückwunsch!

Martin

Ich habe sie schon gefragt ob man den Burtstag nicht auf den 7.7 verschieben koennte, weil dass koennt ich mir dann grad noch so merken (hab n sch* Geburtstagsgedaechtniss :gpaul: ) aber die Idee fand leider keinen Anklang... aber wir entfernen uns von der eigentlichen Topic...

Wenn es sich einrichten laesst komme ich Samstags in KA vorbei. Ist der BSD-Stand BSD-Allgemein oder gibt es versch. BSD - Stände (FBSD, OBSD, NBSD usw.) ?
 

nintendo

Please don't sue us!!
Auch Glückwunsch meinerseits!!

Letztes Jahr hatten Free/OpenBSD einen gemeinsamen und das NetBSD Project hatte ihren eigenen Stand. Naja, es gibt ja nicht nur Sehenswürdigkeiten aus dem Linuxlager sondern aus der allgemeinen OpenSource, z.B. die Projekte von Xorg, SAMBA, APACHE, C&L, Holarse, Microsoft (;)), verschiedenen UG/LUG's usw sind u.a. auch vertreten. Also es lohnt sich wirklich :-)
 

Notze

Paranoider Kerl
Ich hoffe ich kann am Samstag kommen.
Unter der woche muss ich ja leider in die schule :-\
 

oenone

Well-Known Member
vxf: einige der dort anwesenden linuxer können vielleicht "gerettet" und zu BSD konvertiert werden *g*

bin wahrscheinlich auch da.. wohl auch nur samstag

auf bald
oenone
 
J

juedan

Guest
Hallo,

meine Wenigkeit wird auch da sein. An welchem Tag weiß ich noch nicht.

Grüße

Jürgen
 

Meiner

Well-Known Member
Ich werd auf jeden Fall versuchen zu kommen, kann jedoch nichts versprechen. Wäre gut wenn wir BSD-Forenler uns wo treffen könnten dort, oder was meint ihr?
 

kawana

Der Kawana
ouTi schrieb:
wenn, dann treffen am BSD-Booth samstags?

Es gibt zwar BSDForen.de, aber den gemeinsamen Stand aller BSDs halte ich für Fiction.

Doch denke ich, man könnte Samstag abend noch ein kleines Bierchen trinken.
Achte auf das Schild "Beer OpenBSD User Group" :)

Bin da, würde mich auch um den Tisch kümmern.

Ciao

Der Kawana
 
Oben