• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

seamonkey mag keine add-ons

mapet

Active OpenBSD User
Themenstarter #1
hallo zusammen,

wenn ich versuche, als normaler user, add-ons in seamonkey zu installieren, klappt das nicht. entweder verweigern die add-ons direkt die installation mit "abgebrochen" oder sie starten nicht. ich verwende ein 6.2-release mit seamonkey aus den ports (version 1.1.1). die installation der add-ons als root funktioniert, allerdings sind sie dann für die restlichen user nicht zugänglich. kann ich das einstellen, wo seamonkey die add-ons ablegt, da er sie anscheinend im hauptverzeichnis ablegen möchte, wo die user natürlich keine schreibrechte besitzen?

TIA,
marc