• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

PC Engines APU2 soon

TCM

Well-Known Member
#76
Immer schön solche Seiten, die der Hersteller selbst nicht verlinkt. :(

Ist ECC eigtl. ganz gestrichen? Beim APU2 auch keine Erwähnung mehr davon.
 

Yamagi

Possessed With Psi Powers
Mitarbeiter
#77
Das Problem beim ECC ist laut Buschfunk das Microcode-Paket (AGESA) von AMD. In älteren Versionen hatte es einen Bug, der ECC unbenutzbar machte. AMD hat den Bug schnell behoben, aber neuere Versionen des Paket mit dem Fix booten auf dem APU nicht, da es irgendwie von AMDs Vorgaben abweicht. Damit ist man an die alte Version mit dem Bug gebunden.
 

edlomprul

Well-Known Member
#78
"We just published v4.8.0.5 and v4.0.20. Mainline is huge achievement for us since we enabled DRAM ECC support. If you are interested in technical details about enabling effort you can read about it on our blog. Let us know about the release - we will continue improve state of PC Engines firmware with release planned at beginning of November."

Link zum Foreneintrag (Ankündigung):
http://www.pcengines.info/forums/?p...-80CB5D9BD945&cachecommand=bypass&pageindex=2

Link zur Firmware Seite:
https://pcengines.github.io


Link zum "User Report" mit der neuen Firmware:
https://3mdeb.com/firmware/enabling-ecc-on-pc-engines-platforms/
 

SierraX

Well-Known Member
#83
Weiter gewandert ist die Frage... wenn man den links im Forumsbeitrag folgt... landet man auf einer Nextcloud der Firma, die auch für die den GitHub auftritt verantwortlich war/ist... hab jetzt nicht alles gelesen, es könnte auch eine Beta, RC oder preRelease sein der dann auch noch auf die GitHubseite wandert. In der Hinsicht Doku "was man wo wie bekommt" könnte pcengines noch so einiges verbessern.