• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

port-tools fehlen nach abbruch von portupgrade

mapet

Active OpenBSD User
Themenstarter #1
hallo zusammen,

gestern abend habe ich mein system bei einem portupgrade -a durch mehrmaliges drücken von strg-c ein wenig harsch unterbrochen, da ich ins bett wollte :rolleyes:.
als ich dann den vorgang heute früh fortsetzen wollte, fehlen die entsprechenden tools:

Code:
[root@lappi /usr/ports/distfiles]# locate portinstall             
/usr/local/man/man1/portinstall.1.gz
/usr/local/sbin/portinstall
[root@lappi /usr/ports/distfiles]# ls /usr/local/sbin/portinstall
ls: /usr/local/sbin/portinstall: No such file or directory
[root@lappi /usr/ports/distfiles]#
"pkdb" und "portupgrade" fehlen ebenso. ist das system da ein wenig empfindlich, wenn es dabei unterbrochen wird? ich habe das system danach allerdings ordnungsgemäß heruntergefahren und fsck meldet mir auch ein sauberes filesystem. kann ich die fehlenden dateien nochmal nachträglich installieren?

TIA,
marc
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#2
Dann hast du portupgrade genau dann unterbrochen als portupgrade aktualisiert wurde. Du darfst portupgrade ausschließlich während dem configure und build Vorgang unterbrechen und dann mit einer schnellen Folge von CTRL-C damit portupgrade nicht mit etwas anderem weiter macht.

Wenn du dich nicht daran hälst, riskierst du unvollständig deinstallierte und installierte Programme.

Locate nimmt seine Daten aus einer Datenbank, die von einem Cron-Job einmal die Woche aktualisiert wird.

Dein akutes Problem löst du indem du portupgrade manuell installierst.
 

mapet

Active OpenBSD User
Themenstarter #3
hi kamikaze,
ich hab natürlich auf nen downloadvorgang gewartet, bis ich das abbreche... ein wenig verstehe ich schon von den vorgängen während ner portinstallation.
habe portupgrade nun nochmal installiert und es scheint wieder alles da zu sein.
danke für deinen tipp

viele grüße
marc
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#4
So ein download kann bei einem install passieren, wenn neue Abhängigkeiten dazukommen. Das kann also durchaus gefährlich sein.
 

mapet

Active OpenBSD User
Themenstarter #5
ja, ich weiss... wollte den halt nur nicht unbedingt die nacht durchlaufen lassen... gibts eine möglichkeit, dass man sich vorher eine liste anzeigen lassen kann, was portupgrade update/neu installiert?