WICHTIG! BSDForen.de - neuer administrativer Ansprechpartner

saintjoe

Bodybuilder
Moin moin,

ein kleines Update. Ich habe mich dazu entschieden, in naher Zukunft das Board komplett zu verlassen.
Das heisst auch, dass ich die Domain übertragen werde. Neuer "Rechteinhaber" wird kith - und somit auch neuer Administrator neben Axel. Sobald der Transfer durch ist, werde ich sämtliche Admin- und Moderatorenrechte in dem Forum niederlegen.

Gruß
 

nexus7

Noktilucent Scintillator
hmmm...

Tja Saintjoe, bin zu selten hier um die Geschichte nachvollziehen zu können. Trotzdem, ich finds cool das es das gibt. Also Danke ;-)

Zu Deinem persönlichen Werdegang und deiner Neueinschätzung der Prioritäten und Neigungen. Das kann ich so aus persönlicher Erfahrung absolut nachempfinden und zumindest ideell unterstützen. Man sollte da allerdings nicht von einem Extrem ins Andere überkompensieren. In diesem Sinne...

Hau Rein!
 

kith

unfuck me!
Teammitglied
saintjoe schrieb:
Moin moin,

ein kleines Update. Ich habe mich dazu entschieden, in naher Zukunft das Board komplett zu verlassen.
Das heisst auch, dass ich die Domain übertragen werde. Neuer "Rechteinhaber" wird kith - und somit auch neuer Administrator neben Axel. Sobald der Transfer durch ist, werde ich sämtliche Admin- und Moderatorenrechte in dem Forum niederlegen.

Gruß

vielen dank fuer dein vertrauen saintjoe. war irgendwie doch eine ueberraschende wendung der dinge... (obligatorisches "ich hoffe das board in deinem sinne weiterzufuehren bla..." (was sollte sich auch schon aendern?) an dieser stelle).

dank auch an axel, fuer die arbeit die er hier reinsteckt. auf gute zuammenarbeit, cheers (verdammt wo ist der champagner?)

ps. sj ist nicht GANZ weg... bestimmt nicht... ganz sicher... spaetestens wenn wir feiern wird er wieder da sein... betrunken... das professionelle aufnahmegeraet... locationsuche...
 

thor

mama said i am a bad boy
Hoppla, erfährt man das also hier. Ging ja ein wenig unter, wenn man nicht immer hier rumhängt. Also Florian, wir lesen uns sicher :) Axel und Kith wünsche ich viel Feingefühl und einen dicken Panzer, aber ihr schaukelt das Baby, keine Frage.

Gruß,

Thorsten
 
Oben