• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Aktueller Inhalt von zack_ach

  1. zack_ach

    Wie kann ich mit FreeBSD auf OpenBSD zugreifen?

    Also ich verstehe die Diskussion nicht so recht. Ich habe gerade noch einmal mit einer externen Festplatte überprüft und festgestellt, dass ich mit FreeBSD 12.0-RC2 eine unter OpenBSD mit FFS formatierte Festplatte mit einem schlichten 'mount /dev/da0s4 /mnt' lesend und schreibend einhängen...
  2. zack_ach

    Wie kann ich mit FreeBSD auf OpenBSD zugreifen?

    Also von FreeBSD aus, sollte es einfach möglich sein auf die unverschlüsselte OpenBSD Installation zuzugreifen. Ein einfaches 'mount' sollte da ausreichen.
  3. zack_ach

    acpicpu in NetBSD

    Du kannst es mal unter '/usr/pkgsrc/sysutils/estd' versuchen oder halt mit 'pkgin in estd' direkt installieren. Die manpage oder das NetBSD Wiki könnten dann weiterhelfen.
  4. zack_ach

    Anfänger brauch Softwareempfehlungen

    Du könntest es natürlich auch mal mit dem Emacs "fast komplett Paket" versuchen: Email : Emacs/gnus (oder andere wie z.B. wanderlust) www : Emacs/eww Text : Emacs ;-) Tabellen und irc könnte auch möglich sein, habe ich aber keine Ahnung.
  5. zack_ach

    Konfiguraton fvwm2

    Schau mal unter: /usr/X11R6/lib/X11/fvwm/system.fvwm2rc /usr/X11R6/lib/X11/fvwm/system.fvwm2rc-sample-1 /usr/X11R6/lib/X11/fvwm/system.fvwm2rc-sample-2
  6. zack_ach

    Laptop für OpenBSD gesucht

    Naja ein Netbook mit nur einem Atom Prozessor und max 2GB Ram ist keine Rennmaschine. Filme kann man eingeschränkt schauen. Was man sich so von Arte herunterladen kann läuft noch, aber hochauflösende Videos oder halt DVDs rappeln und ruckeln. Auch html5 im Browser ruckelt. So eine richtige...
  7. zack_ach

    Laptop für OpenBSD gesucht

    Ich habe hier ein Samsung N230 Netbook mit OpenBSD laufen. Die Wlankarte musste ich tauschen und natürlich ist alles ein wenig gemächlich, aber surfen, schreiben und Musik hören ist gut möglich, Filme/DVDs schauen wohl eher ein Problem. Grafik und suspend klappt ab Werk. ;-)
  8. zack_ach

    Intel Atom N450

    Oder halt mal OpenBSD testen. Ich habe es hier auch mit einem ATOM N450 auf einem Samsung N150 laufen. Wenn du neben klar und einfach auch mit einem behäbig auskommen kannst, wäre es vielleicht eine Alternative.
  9. zack_ach

    OpenBSD und Veeam Backup & Replication

    Laut Lukas "Absolute OpenBSD" wird gewöhnlich bis 1TB das FFS genutzt und erst darüber automatisch beim erstellen des Dateisystem FFS2 gewählt. Was nun konkret auf der Platte ist, kann man vielleicht mit file -s /dev/rsd* in Erfahrung bringen.
  10. zack_ach

    Upgrade 5.3 -> 5.4 mit encrypted disk

    Normalerweise klappen Updates recht gut. Allerdings ist es dann vielleicht von Vorteil das Upgrade von der Festplatte zu starten. Also die Sets vorher laden und dann vom bsd.rd Kernel booten. Das klappte hier mit Snapshots immer problemlos und die Passwortabfrage kam wie gewohnt gleich zu...
  11. zack_ach

    Booten von 2. Partition

    Das sollte in der /etc/boot.conf möglich sein. Also dann: boot hd0b:/bsd Siehe auch man boot.conf.
  12. zack_ach

    Welche VM für *BSD unter *buntu

    Ja, habe ich auch. NetBSD lief soweit ganz gut. Ich hatte es mit http://blog.ngas.ch/archives/2013/02/04/netbsd_support_for_intel_kernel_mode_setting/index.html versucht und es war recht stabil, abgesehen davon, dass das System beim Runterfahren manchmal hängen blieb. Allerdings nervte dann...
  13. zack_ach

    internet mit usbstick

    Ja sicher, aber ich glaube OpenBSD geht mir der Sache anders um. Zuerst wird der Stick eingebunden: umsm0 at uhub2 port 1 configuration 1 interface 0 "HUAWEI Technology HUAWEI Mobile" rev 2.00/0.00 addr 3 dann wird der Stick umsm0 detached dann noch einmal neu eingebunden, dann wohl als...
  14. zack_ach

    internet mit usbstick

    umsm0 at uhub2 port 1 configuration 1 interface 0 "HUAWEI Technology HUAWEI Mobile" rev 2.00/0.00 addr 3 ucom0 at umsm0 umsm1 at uhub2 port 1 configuration 1 interface 1 "HUAWEI Technology HUAWEI Mobile" rev 2.00/0.00 addr 3 ucom1 at umsm1 umsm2 at uhub2 port 1 configuration 1 interface 2...
  15. zack_ach

    internet mit usbstick

    Vielleicht ist der Ordner /etc/ppp/peers nicht vorhanden? Aber wie schon geschrieben: Ich nutze OpenBSD nicht mehr und kann nicht nach schauen. Tut mir leid.