Zeigt her eure Desktops...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

bluescreen

verstört
Razor-qt mit kwin & docky & theme = bespin

:)
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto4.png
    Bildschirmfoto4.png
    1,2 MB · Aufrufe: 442

morpheus

Well-Known Member
Razor-qt mit kwin & docky & theme = bespin

:)

Razor-qt scheint es aber nicht in den Ports zu geben, oder?
Aber Dein System scheint auch eher ein Linux zu sein, wie ich an der Synaptic-Paketverwaltung auf Deinem Screenshot sehe.

Schade, wenn es in den Ports wäre, würde ich Razor-qt gerne mal ausprobieren, scheint vielversprechend zu sein.
 

sterum

Well-Known Member
Ich hab heute mal wieder einen Dinosaurier aus längst vergangenen Tagen in Betrieb genommen.

Siemens Programmiergerät PG 750.
Bios Date 15.1.1988
MS-DOS 6.20 (wurde wohl schon mal upgedated)
Step 5 Version 6.65 (ist, so scheint es, auch mal neu drauf gekommen)

Besonders lustig finde ich ja die Meldung vom Virenscanner :)
 

Anhänge

  • IMAG0006.jpg
    IMAG0006.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 420
  • IMAG0007.jpg
    IMAG0007.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 357
  • IMAG0008.jpg
    IMAG0008.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 395
  • IMAG0009.jpg
    IMAG0009.jpg
    2 MB · Aufrufe: 377

rudy

aint no stoppin us now
mein Slackware Window Manager JWM ich sach ma 197 MBYte :)

gehabt euch wohl rudy
 

Anhänge

  • capture4123.png
    capture4123.png
    484,8 KB · Aufrufe: 428
Zuletzt bearbeitet:

rudy

aint no stoppin us now

bluescreen

verstört
@ spectre210

...also ich denk mal schon das es kompatibel ist, ist nicht der Bruch wie
bei GTK2 -> GTK3 !

Deshalb auch auf QT umgestiegen !

Kurz gesagt , was bei KDE4 geht , geht auch bei Razor-qt ! (look-mässig)

Gruss
 

rudy

aint no stoppin us now
1. Frage: Sind razor-qt themes kompatibel mit allen qt versionen? Bei gtk ist das überhaupt nicht so. Damit meine ich zum Beispiel update von qt4.7 zu qt4.8.

2.) Wie zitiere ich nocheinmal ein User?, finde kein Werkzeug dazu.

Jo sind sie, ausserdem kannst_könntest Du Dir das Packet QtCurve

" This package installs all packages related with QtCurve:
* kde-style-qtcurve
* kwin-style-qtcurve
* gtk2-engines-qtcurve
* qtcurve-i18n

QtCurve is a set of widget styles for KDE and GTK+. It provides a consistent
look between KDE and GTK+ applications, which is easy on the eyes and visually pleasing."

installieren um einen einheitlichen Look und Feel hinzubekommen.
So in jedem SDK für Qt ist der sog.Kompatilitätsassistent ( Satz Bibliotheken)

" Qt 3 compatibility library for Qt 4

Qt is a cross-platform C++ application framework. Qt's primary feature
is its rich set of widgets that provide standard GUI functionality.

The Qt3Support module provides classes that ease porting from Qt 3 to Qt 4.

It allows applications designed to use deprecated Qt 3 classes and functions
to work with Qt 4, with help from the qt3to4 porting tool found in the
libqt4-dev-bin package."


mit on Board so das Du deine Programme usw. abwärtskompatibel gestalten kannst (soll ja noch welche geben die Qt 3 verwenden )

MFG
 

h^2

hat ne Keule +1
es gibt oxygen auch für qt4, gtk2 und gtk3, und alles geht über eine config. Kann ich nur empfehlen.
 

rudy

aint no stoppin us now
jo h^2 stimmt das geht auch
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto vom 2013-02-27 17:24:20.png
    Bildschirmfoto vom 2013-02-27 17:24:20.png
    363,1 KB · Aufrufe: 366

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Einheitliche Optik?

Das erhöht die Lernförderlichkeit und Erwartungskonformität mit andauerndem Gebrauch, bringt also Handfeste Vorteile.
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
es gibt oxygen auch für qt4, gtk2 und gtk3, und alles geht über eine config. Kann ich nur empfehlen.
Ich dachte mir ich probiere das einfach mal aus. Für GTK2 war das fix installiert. Für QT ... nach langem rumgegreppe kam ich zu dem Schluss, dass das wohl in x11/kde4-runtime drin steckt. Installiert ist es jetzt. Aber was mache ich damit? In qt4-config taucht es nicht auf. Und was ist mit qt3? Bei gtk2 musste ich ja nur einen Eintrag in die ~/.gtkrc machen. Mir scheint das wird bei QT nicht so einfach.
 

rudy

aint no stoppin us now
razor-qt 052 auf Porteus 2.0 basierend auif Slackware 14.0 Standard Desktop Window Manager hier OpenBox Anwendungen werden über Module geladen oder eben halt nicht geladen so wie man Bock hat ;)

MFG
 

Anhänge

  • screen-2.png
    screen-2.png
    136,9 KB · Aufrufe: 387

Kamikaze

Warrior of Sunlight
LibreOffice 4.0.1 mit Oxygen unter e17 auf FreeBSD stable/9 amd64.:cool:
 

Anhänge

  • desktop20130309.png
    desktop20130309.png
    503 KB · Aufrufe: 377
C

CrimsonKing

Guest
Dazu sage ich vor allem, dass ich von e17 immer Augenkrebs bekomme. Egal, mit welchem "Thema".
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben