Zeigt her eure Desktops...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

steinlaus

Well-Known Member
teuk schrieb:
... sollten wir hier nicht so verschwenderisch mit dem Webspace umgehen.
Für sowas könnte man auch einen "Hoster für Bilder" nehmen. Der bekannteste ist da ja vielleicht ImageShack (http://www.imageshack.us/ ), es gibt aber auch noch andere. Nur so mal als Idee... :)

Edit:
Vielleicht ein kleines Beispiel (das Bild hatten wir im Forum ja schon mal):

 

teuk

Well-Known Member
ich habe auch eingenen Webspace, aber es geht mir ums Prinzip. Das Wallpaper von mir zu bereinigen sollte ja nun selbst fuer den blutigsten Anfaenger kein unloesbares Problem darstellen (Dann wissen es die Leute auch mal zu schaetzen). Bei einem Bild wie der netten Dame in deinem Post ist das schon durch aus schwieriger und in den Fall ist es sicherlich angebracht ein Wallpaper noch einmal in Reinform hochzuladen.


teuk
 
Zuletzt bearbeitet:

Mauri

Well-Known Member
Ich kann es mir nicht nehmen lassen nun auch mal meinen Desktop zu zeigen :rolleyes:
 

Anhänge

  • screen.png
    screen.png
    408,7 KB · Aufrufe: 613

KingNothing

Well-Known Member
Zwar ein Linux, aber hab ich mich grad so in meinen Desktop verliebt dass ich auch mal ein screenie zeigen wollte....
Torsmo, Fluxbox u idesk

 

berg

sportfreund
dettus schrieb:
das ist tara reid.
Ach echt?!? ;)
Also... man findet das bild schon, allerdings nich in so ner sahne Qualität mit den leuchtenden Farben. Deswegen hoff ich noch auf eine andere Antwort.


Gruss.
 

berg

sportfreund
KingNothing schrieb:
Japp dass ist Tara...
Für alle die alt genug sind unter http://www.desktopgirls.com/search_display.asp?photo_id=6461&page=1&query=Tara+Reid

Nur, ich möchte hier ausdrücklich vor den Nebenwirkungen warnen... komischerweise ist es nahezu unmöglich etwas zu arbeiten wenn mann nicht mind. ein fenster maximiert hat.....
:) Ich bedanke mich.

[edit]
Wenn wir gerade schonmal dabei sind... könntest du vielleicht auch noch den Namen der Schriftart, die du in torsmo verwendest, preisgeben? Auch dafür schonmal danke. :)
[/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

teK

.
Hm, ist doch ( in diesem Falle ) komplett irrelevant, oder läuft enlightenment nicht unter *BSD?
Viel interessanter finde ich die Frage, ob sebbo die komplette "suite" oder nur das (tot)schicke Taskleistendingens ( http://enlightenment.org/index.php?id=15&select=ePortal :eek: )installiert hat. Ich habe mich damals beim Versuch der Installation von engage im Abhängigkeitenwald verirrt. :(
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben